Klettern und Klettersteige

Klettern:

In der Sektion bestehen in den jeweiligen Ortsgruppen Klettergruppen, die in der Felsklettersaison regelmäßig an den heimischen Felsen klettern gehen. Siehe Trainingszeiten. Im Winter wird in die Kletterhallen der Umgebung ausgewichen. Die Terminabsprache für den Winter erfolgt überwiegend durch Rundmails. Wer Interesse am Klettern hat und die notwendigen Vorkenntnisse (Ausbildungsniveau mindestens DAV-Kletterschein Toprope) mitbringt, kann sich per E-Mail an die Geschäftsstelle wenden. Von dort werden die Anfragen weitergeleitet. Kletterinteressierte sind immer willkommen. Kletteranfängern empfehlen wir die Teilnahme an einem Kletterkurs (Siehe Ausbildungsprogram der Sektion).

Klettersteiggehen:

Klettersteiggehen erfodert eine gute Portion Mut, Trittsicherheit und die Kenntnisse der Sicherungstechnik. Wer bisher noch nie einen Klettersteig begangen hat oder über wenig Erfahrung mit der Sicherungstechnik verfügt, kann die Praxis durch eine Teilnahme am Klettersteigkurs der Sektion erlernen. Siehe Ausbildungsprogramm.

Fehlendes Ausrüstungsmaterial wie Gurt, Helm und Klettersteigset kann in der Geschäfststelle der Sektion ausgeliehen werden. Dort steht auch entsprechende Literatur zur Ausleihe bereit.

Klettergruppe Villingen:

Felsklettern zwischen Mitte April und Anfang Oktober jeden Mittwoch um 17 Uhr 30 am Parkplatz des Gebäudes Berliner Straße 23. Hallenklettern nach Terminabsprache über E-Mail-Verteiler.

Ansprechperson: Andreas Rieger
Klettergruppe Furtwangen: Ansprechpartner Martin Kramer
Klettergruppe St.Georgen: Georg Eimer
Klettergruppe Bonndorf: Helmut Burger
Fragen bitte per E-Mail an die Geschäftsstelle.

Von: Bis:
Wortsuche:
Angebot:
Gruppe:
Alte Angebote: anzeigen
Mi., 08.11.2017 Jahresabschluss der Aktiven Senioren
in der Senioren-Tagesstätte am Romäusturm
AS1716
Beschreibung:
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Ludwig Strack, 07721-56157
So., 12.11.2017 Start in die Hallensaison
Familienklettern im K5 (Rottweil)
FG1714
Beschreibung: Gemeinsames Klettern und Bouldern in der Kletterhalle.
Anforderung: Eltern können Ihre Kinder selbstständig sichern.
Anmeldung: bis 04.11.2017, beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Kosten: Eintritt Kletterhalle
   Mail an Organisator
Di., 14.11.2017 Lawinenkunde Theorie
Teil I
A1729
Beschreibung: Verhältnisse-Gelände-Mensch, Ausrüstung, Schneekunde, Lawinensituation - Muster, Lawinenbildung und Lawinenarten
Anforderung: Skitourengänger/in
Anmeldung: bis 07.11.2017, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Andrea Herr, 07722-1598
Kosten: 10 € für DAV-Mitglieder
12 € für Nichtmitglieder
8 € für Schüler/Studenten
Treffpunkt: 19:30 Uhr im Sektionsheim Villingen
   Mail an Organisator
Mi., 15.11.2017 Ausbildungsabend der Hochtourengruppe
Monatlicher Treff mit Ausbildungsinhalten
A1730
Beschreibung: Gemeinsamer Jahresrückblick auf die Hochtouren-Saison.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Sektionsheim, Villingen
Fr., 17.11.2017 Jahresabschluss der Sektion
mit Ehrungen der Jubilare, gemeinsamem Essen und gemütlichem Beisammensein

Beschreibung: Für die Besucher aus Villingen, St. Georgen und Umgebung bietet die Sektion eine Mitfahrgelegenheit im Bus an. Der Bus fährt von Villingen (18:00 Uhr, Bahnhof und 18:10 Uhr, Kalkofenstraße) über Mönchweiler (18:25 Uhr, Café Löwen), Peterzell (18:40 Uhr, Krone), St. Georgen (18:45 Uhr, Schwarzes Tor), Rohrbach (18:55 Uhr, Fuchsfalle) nach Schönenbach.
Die Rückfahrt ist für 23:30 Uhr geplant.
Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle entgegen.
Anforderung:
Anmeldung: bei der Geschäftsstelle
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Furtwangen-Schönenbach, Gasthaus Löwen
Di., 21.11.2017 Lawinenkunde Theorie
Teil II
A1731
Beschreibung: Gefahrenstufen, Lawinenlagebericht, Beurteilungs- und Entscheidungsrahmen 3x3, SnowCard
Anforderung: Skitourengänger/in
Anmeldung: bis 14.11.2017, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Andrea Herr, 07722-1598
Kosten: 10 € für DAV-Mitglieder
12 € für Nichtmitglieder
8 € für Schüler/Studenten
Treffpunkt: 19:30 Uhr im Sektionsheim Villingen
   Mail an Organisator
Fr., 01.12.2017
- Sa., 02.12.2017
Skihochtouren Basisgletscherkurs, Schwarzwald
Für Skitourengänger, die auf Touren in vergletschertem Gebiet mitgehen möchten
A1732
Beschreibung: Verhalten auf vergletschertem Gebiet, Aufstieg am Seil, Abfahrt am Seil, Aufstieg am Geländer- oder Fixseil, Aufstieg mit Steigeisen, Spaltenbergung mit loser Rolle und Mannschaftszug;
Theorieabend: Di., 28.11.2017, 19:30 Uhr, Sektionsheim;
Kursort: Herzogenhorn
Anforderung: Erfahrung Skibergsteigen. Skitourenausrüstung kompl., Gletscherausrüstung;
max. 10 Teilnehmer, min. 6 Teilnehmer
Anmeldung: bis 09.11.2017, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Andrea Herr, 07722-1598
Dagmar Zehelein, Trainer B Skihochtouren, DAV Freiburg
Kosten: Mitglieder 130 € (inkl. 1 Ü/HP)
Nichtmitglieder 150 € (inkl. 1 Ü/HP)
Schüler/Studenten/Azubis 110 € (inkl. 1 Ü/HP)
zzgl. Pkw-Fahrtkosten
Treffpunkt: wird beim Theorieabend ausgemacht
   Mail an Organisator
Fr., 01.12.2017
- Do., 15.03.2018
Eisklettern Trainingsgruppe
Eis ist heis

Beschreibung: Eisklettern an gefrorenen Wasserfällen, entweder man liebt es oder man versucht ihm für immer aus dem Weg zu gehen. Alle, die es lieben, haben immer wieder das Problem, dass im richtigen Moment ein Kletterpartner fehlt. Aus diesem Grund soll eine Trainingsgruppe organisiert werden. Sobald die Verhältnisse gut sind, kann es los gehen. Also Interessenten, egal wie groß die Eisklettererfahrung ist, meldet euch. Sobald die Gruppe groß genug ist, organisiere ich ein Treffen. Ich selbst bin leidenschaftlicher Eiskletterer und Fachübungsleiter.
Anforderung: Kletterkenntnisse am Fels! Idealerweise V-VI im Vorstieg, Ausdauer für einen Klettertag bei -10°C
Anmeldung: bei
Organisator: Martin Kramer
Mail an Organisator
Sa., 02.12.2017 Bergsteigerecke und Jahresabschluss der Bergsteigergruppe Furtwangen

Beschreibung: Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren und Abschlussabend mit Ehrungen und Bilder-Rückblick
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
Di., 05.12.2017 Bergsteigerecke St. Georgen
"Adventsecke mit Heiterem und Besinnlichem" (Sigrid Schulitz)

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Ingrid Achenbach
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Treffpunkt noch offen
Mi., 06.12.2017 8. X-mas Boulder Cup
Grosser Spaßwettkampf für Kinder und Jugendliche
J1707
Beschreibung: 30 tolle neue Boulder und Party mit Lebkuchen und Punsch
Anforderung: Mitglied einer Jugendgruppe der Sektion
Anmeldung: bis 29.11.2017, beim Organisator
Organisator: Raphael Weisser, 07724-859703
Kosten: 10 Euro Startgeld
   Mail an Organisator
So., 31.12.2017 Silvesterwanderung
Glühwürmchens-Stirnlampenwanderung
WM1731
Beschreibung: zum 10. Mal von Schonach in das Gasthaus Bad nach Furtwangen
Anforderung: Wanderung T1 von 3,5 Gehstunden
Anmeldung: bis 02.12.2017, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: öffentlicher Nahverkehr, Menü
Treffpunkt: 14:25 Uhr Furtwangen, Rößleplatz, SBG-Bus
15:00 Uhr, Schonach, Bürgermeister-Kuner-Str. 11, Abmarsch
   Mail an Organisator
Mo., 01.01.2018
- Mo., 31.12.2018
Ausbildung auf Anfrage
Sie geben uns das Thema vor!

Beschreibung: ie interessieren sich für eine Aus- oder Weiterbildung zu einen Bergsportthema und finden es nicht in unserem Ausbildungsprogramm oder der gewünschte Kurs war schon belegt?Dann fragen Sie uns, wir beraten Sie und versuchen im Rahmen unserer Kompetenzen und Möglichkeiten das Richtige zu finden.Je nach Thema sind 2 bis 8 Teilnehmer denkbar - oder gar ein Einzelkurs.Themengebiete können z.B. sein: Wandern (Wetter, Orientierung, Planung und Durchführung einer Tour), Klettern (Sichern, Standplatzbau, aktuelle Standards, Kletterscheinabnahme, für Anfänger wie auch Fortgeschrittene), Klettersteig, Hochtouren uvm.Anfragen über die Ausbildungsreferentin:Isabell Kuner, Brauerweg 11, 78136 SchonachTel. 07722-920819, Isabell.Kuner@web.de
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Mo., 01.01.2018 Espresso Skitour (Gemeinschaftstour)
bitter - stark - schwarz

Beschreibung: 1x kurzfristige Tagesskitouren, 1500 bis 2000 Hm, für geübte und konditionsstarke Skibergsteiger, max. 6 Teilnehmer. Mögliche Ziele: Großer und Kleiner Kärpf, Gauschla oder Alvier von Oberschan, Gross Ruchen, Piz Beverin, Sustenhorn, ...Der Tourenvorschlag wird 1 bis 2 Wochen vorher per E-Mail bekannt gegeben.
Anforderung: Aufstieg: ***** Abfahrt: **** Kondition: *****
Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
Anhang: → Anforderungen-SHT_05.pdf
Mail an Organisator
Mi., 03.01.2018 Klettertraining
Klettertraining jeweils am Mittwoch

Beschreibung: In der Kletterhalle ,,Aranea,, Schaffhausen oder generell ab 05.04.2018 im Schlüchtal oder St. Blasien
Anforderung: Kletterschwierigkeit von III bis VI
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlichHelmut Burger, 07709-922922
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Pkw, Eintritt Kletterhalle
Treffpunkt: nach Absprache, Bonndorf Rathaus Pkw
Fr., 05.01.2018
- Sa., 06.01.2018
Hintereck-Fondue-Abend
Winterwanderung zur Hintereck bei Gütenbach

Beschreibung: Wanderung T1 zum Fleisch-Fondue-Essen um 19:30 Uhr
Anforderung: 2,5 Gehstunden, Stirnlampe nicht vergessen!
Anmeldung: bis 06.12.2017, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fleisch-Fondue-Essen mit Rind, Schwein und Pute und mit Brat-Kartöffelchen,  Gemüsen, Dips und Brotauswahl für 11,50 €,
evtl. Übernachtung im Stockbettzimmer mit Wälder-Frühstück 17,50 € (Schlafsack erforderlich!)
Treffpunkt: 16:30 Uhr, Furtwangen, SBG-Haltestelle Ilbenstraße
16:45 Uhr, Furtwangen, Kussenhofkreuzung/Schreinerei Schwer
   Mail an Organisator
Sa., 06.01.2018 Eingehtour am Feldberg (D)
Leichte Skitour im Hochschwarzwald

Beschreibung: Die genaue Route ist abhängig von Schneelage und Wetterverhältnis. Bei schlechtem Wetter kann sie um einen Tag verschoben werden. Die Tour ist eine gute Möglichkeit für Neueinsteiger, um sich mit dem Skitourengehen vertraut zu machen.
Anforderung: Leichte Eingehtour für Einsteiger und Wiedereinsteiger. Aufstieg: ** Abfahrt: ** Kondition: **
Anmeldung: bis 04.01.2018, beim Organisator
Organisator: Heinrike Wirsig, 07721-72070
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:30 Uhr, St. Georgen, Klosterweiher, bzw. Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_08.pdf
Mail an Organisator
Di., 09.01.2018 Bergsteigerecke St. Georgen
Vortrag (xx)

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: xx
Treffpunkt: 19:30 Uhr, St. Georgen, Pizzeria "Bei Bani"
Mi., 10.01.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren mit Bilderreise

Beschreibung: Ewald Braun zeigt eine Bilderreise über "Kanada Heli-Skisafari"
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
Fr., 12.01.2018 Flutlichtfahren am Dobellift in Schönwald
Skifahren und Iglubau

Beschreibung: Wir werden das Wintercamp in Schönwald besuchen und am Dobellift bei Flutlicht Ski zu fahren. Außerdem besteht die Möglichkeit, im Camp beim Iglubau zu helfen.
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Kosten: Liftkarte
Treffpunkt: 18:00 Uhr, Schönwald, Dobelskilift, Wintercamp 
Mail an Organisator
Fr., 12.01.2018 Ausbildungsabend Bergsport
Ourdoortraining im Schnee

Beschreibung: Wir werden im Rahmen des Schönwälder Wintercamps üben, wie man einen Fixpunkt im Schnee baut und darauf aufbauend den Schweizer Flaschenzug auf dem Gletscher.
Anforderung: Klettergurt, Karabiner, Bandschlingen, Reepschnüre und Pickel mit bringen. Wer hat, ein Seil.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Treffpunkt: 18:00 Uhr, Schönwald, Dobelskilift, Wintercamp
Mail an Organisator
Sa., 13.01.2018 LVS-Übung und notfallmedizinische Erstversorgung
Lawinentraining beim Leistungszentrum am Herzogenhorn

Beschreibung: Der sichere Umgang mit dem LVS-Gerät und die richtige Suchstrategie sind Hauptbestandteil dieser Übung. Ein weiterer Übungspunkt ist die notfallmedizinische Erstversorgung bis zum Eintreffen der professionellen Bergrettung. Vom Parkplatz Hebelhof steigen wir vor Beginn des Skibetriebs über das Skigebiet Grafenmatt auf und erreichen nach kurzer Abfahrt das Übungsgelände beim Leistungszentrum Herzogenhorn (LZH).
Die Teilnehmer erhalten 5 Tage vor dem Kurs weitere Informationen.
Anforderung: Kenntnis der Grundfunktionen des eigenen LVS-Geräts.
Anmeldung: bis 06.01.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Wolfgang Blank
Kosten: Kursgebühr: DAV-Mitglieder 20 €, Nichtmitglieder 25 €, Jugendliche/Rentner jeweils 5 € weniger, Mittagessen im LZH 14 €. Beides vor Ort zu bezahlen.
Treffpunkt: An den nachstehenden Treffpunkten werden Fahrgemeinschaften gebildet. Bitte bei Anmeldung Treffpunkt angeben. Spätestens 15 Minuten vor Abfahrt erscheinen. Raum Donaueschingen: 6:45 Uhr, Donaueschingen, Kfz-Zulassungsstelle, Humboldtstr. 11,
Raum Villingen: 6:45 Uhr, Villingen, Landratsamt,
Raum St. Georgen: 6:45 Uhr, St. Georgen, Klosterweiher,
Raum Furtwangen/Schönwald/Schonach: 7:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8.
Gemeinsamer Treffpunkt: 7:45 Uhr, Parkplatz Feldbergpass, Hebelhof, Talstation Grafenmatt.
Mail an Organisator
Sa., 13.01.2018 LVS-Übung und notfallmedizinische Erstversorgung
Lawinentraining beim Leistungszentrum am Herzogenhorn

Beschreibung: Der sichere Umgang mit dem LVS-Gerät und die richtige Suchstrategie sind Hauptbestandteil dieser Übung. Ein weiterer Übungspunkt ist die notfallmedizinische Erstversorgung bis zum Eintreffen der professionellen Bergrettung. Vom Parkplatz Hebelhof steigen wir vor Beginn des Skibetriebs über das Skigebiet Grafenmatt auf und erreichen nach kurzer Abfahrt das Übungsgelände beim Leistungszentrum Herzogenhorn (LZH).
Die Teilnehmer erhalten 5 Tage vor dem Kurs weitere Informationen.
Anforderung: Kenntnis der Grundfunktionen des eigenen LVS-Geräts.
Anmeldung: bis 06.01.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Wolfgang Blank
Kosten: Kursgebühr: DAV-Mitglieder 20 €, Nichtmitglieder 25 €, Jugendliche/Rentner jeweils 5 € weniger, Mittagessen im LZH 14 €. Beides vor Ort zu bezahlen.
Treffpunkt: An den nachstehenden 4 Treffpunkten werden Fahrgemeinschaften gebildet. Bitte bei Anmeldung Treffpunkt angeben. Spätestens 15 Minuten vor Abfahrt erscheinen. Raum Donaueschingen: 6:45 Uhr, Donaueschingen, Kfz-Zulassungsstelle, Humboldtstr. 11,
Raum Villingen: 6:45 Uhr, Villingen, Landratsamt,
Raum St. Georgen: 6:45 Uhr, St. Georgen, Klosterweiher,
Raum Furtwangen/Schönwald/Schonach: 7:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8.
Gemeinsamer Treffpunkt: 7:45 Uhr, Parkplatz Feldbergpass, Hebelhof, Talstation Grafenmatt.
Mail an Organisator
So., 14.01.2018 Skitour für alle
gemütliche Langlauftour im Gebiet Schönwald
LL1702
Beschreibung: Teilnahme an der Veranstaltung des Wintercamps der Gemeinde Schönwald. Bei Schneemangel Durchführung einer Fußwanderung.
Anforderung: leichte Langlauftour
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Fritz Weißer, 07724-5325
Treffpunkt: 9:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz Klosterweiher
9:30 Uhr, Schönwald, Parkplatz Dobelskilift
Mail an Organisator
So., 14.01.2018 Skitour rund um Schönwald
im Rahmen des Wintercamps

Beschreibung: Skitour rund um Schönwald im Rahmen des Schönwalder Wintercamps (siehe auch Programm Ferienland); die genaue Strecke werden wir je nach Schneeverhältnissen kurzfristig festlegen. Möglichkeiten: Escheck, Katharinenhöhe, Oberer Katzensteig, Martinskapelle...
Anforderung: Aufstieg: * Abfahrt: * Kondition: *
Anmeldung: bis 10.01.2018, beim Organisator
Organisator: Georg Hilser, 0170-4186693
Kosten: keine
Treffpunkt: 10:00 Uhr, Schönwald, Wintercamp beim Freibad-Kiosk
   Mail an Organisator
So., 14.01.2018 Schnupperkurs Gletscher
Grundkurs Gletscher am Dobellift in Schönwald

Beschreibung: Im Rahmen des Schönwälder Wintercamps bieten wir die Möglichkeit, unverbindlich die Grundkenntnisse im Eis kennen zu lernen: Gehen am Seil, Knotenkunde, Standplatzbau im Schnee (Toter Mann), Mannschaftszug, lose Rolle....
Anforderung: Wenn vorhanden, Klettergurt, Karabiner, Bandschlingen und Reepschnüre mitbringen. Ausrüstung kann nach vorheriger Absprache z.T. auch ausgeliehen werden.
Anmeldung: bis 07.01.2018, beim Organisator
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Kosten: keine
Treffpunkt: 10:00 Uhr Schönwald, Dobelskilift, Winterkamp
   Mail an Organisator
Do., 18.01.2018 Panoramaweg mit Geschichte(n)
von St. Märgen nach Kirchzarten

Beschreibung: St. Märgen (880 m), Haltestelle Post (Buslinie 7216) - Rankmühle - Birkwegeck (950 m) - Kapfenkapelle - Rote Kreuz (1018 m) - Diescheneck - Vogesenkapelle (1014 m) - Vorderwillmen (940 m) - St. Peter (704 m) - Hochgericht - Wallfahrtskirche Maria Lindenberg - Schwärzlehof-Kapelle - Klingeleberg (585 m) - Schniederlihof-Kapelle - Birkjörglehöhe - Burg (415 m) - Kirchzarten, Bahnhof; Schlusseinkehr; Rückfahrt mit SBG-Bus
Anforderung: Winterwanderung T1 von 6 Gehstunden bei 20 km und 600 Abstiegs-Hm
Anmeldung: bis 10.01.2018, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bus
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
9:30 Uhr, St. Märgen, SBG-Haltestelle Post (Buslinie 7216)
   Mail an Organisator
Fr., 19.01.2018 Angstfrei ans Limit
Richtig Fallen beim Sportklettern

Beschreibung: Mehr Spaß und weniger Stress beim Klettern. Mit der Angst vor dem Stürzen umgehen oder sie sogar besiegen. Der Kletterer übt das richtige Fallen, der Sichernde sammelt Erfahrung mit dem Halten von Stürzen. Theoretische und praktische Übungen beim Stürzen und Halten von Stürzen.
Anforderung: Teilnehmer sollten die Grundkenntnisse des Vorstiegsklettern und –sichern beherrschen.
Anmeldung: bis 12.01.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Christian Meder, 0175-5854696
Kosten: 10 € für DAV-Mitglieder, 12 € für Nichtmitglieder, 8 € für Schüler/Studenten, zzgl. Halleneintritt, max. 8 Teilnehmer
Treffpunkt: 18:30 bis 22:00 Uhr, Rottweil, Kletterhalle K5
   Mail an Organisator
Sa., 20.01.2018 Jahresrückblick und Fackelwanderung im Reinertonishof
Bilderrückschau auf das vergangene Jahr der Familiengruppe

Beschreibung: Gemütliches Beisammensein im Reinertonishof mit Kaffetrinken und Bilderrückschau auf das vergangene Jahr der Familiengruppe. Am späten Nachmittag kleine Fackelwanderung und wer mag, danach noch Abendbrot.
Anforderung: Bitte sendet Eure Bilder der Touren des letzten jahres bis zum 13.01.2018 an jan-erik.pohl@gmx.de. Max. 10 Bilder pro Veranstaltung <5MB pro Bild.
Anmeldung: bis 17.01.2018, beim Organisator
Organisator: Jan-Erik Pohl, 0178-9315475
Kosten: für Kaffee, Kuchen, Getränke
Treffpunkt: 15:00 Uhr, Schönwald, Reinertonishof, Schwarzenbachtal
   Mail an Organisator
So., 21.01.2018 Auf den Loipen um St. Blasien .... Habsbergspur
Traumhafte Langlauftour um den Habsberg

Beschreibung: Anfahrt bis Parkplatz Muchenland Schluchsee-Staumauer; 
Auswahl der Strecke nach Schneelage, ca. 10 km, ca. 200 Hm, 3 Std.
Anforderung: mittelschwere Langlauftour
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Jürgen Eggert, 07703-8053
Detlef Schendel, 07703-7079
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Fr., 26.01.2018
- So., 28.01.2018
Skitouren im Sertigtal (CH)
Traumhafte Touren im verschlafenen Davoser Seitental

Beschreibung: Zahlreiche interessante Skitouren rund um das Walserhuus Sertig: Gforen Horn (2747 m), 900 Hm, 3,5 Std.; Sattelhorn (2980 m), 1120 Hm, 4 Std.; Bocktenhorn (3044 m), 1190 Hm, 4,5 Std.; Chuealphorn (3077 m), 1220 Hm, 4,5 Std.; Augstenhüreli (3027 m), 1170 Hm, 4 Std.
Anforderung: Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition *** Panorama *****
Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung.
Anmeldung: bis 10.01.2018, beim Organisator
Organisator: Michael Rautmann
Uwe Gnauert
Kosten: Touristenlager im Walserhuus Sertig mit HP, 85 CHF/Person und Nacht.
Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_06.pdf
Mail an Organisator
Fr., 26.01.2018 Zum Fondue-Essen ins ,Reichenbächle,
Wanderung nach Holzschlag

Beschreibung: Strecke: Bonndorf Rathaus – Bahnbrücke – Bähnle Radweg – Holzschlag Reichenbächle" Gehzeit: 2,5 Std., 10 km
Anforderung: Wandern T1
Anmeldung: bis 12.01.2018, beim Organisator Hildegard Kaiser, 07703-1345
Organisator: Hildegard Kaiser, 07703-1345
Werner Wiggert, 07703-7126
Treffpunkt: 16:00 Uhr Bonndorf Rathaus 16:30 Uhr Bonndof Bahnbrücke
   
So., 28.01.2018 Steigfelltour
rund um den Feldberg

Beschreibung: Die genaue Route ist abhängig von Schneelage und Wetter. In der Bergsteigerecke am 10. Januar werden die Details festgelegt.
Anforderung: Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition ** - Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Abfahrten ins Zastler-Loch sollten keine Schwierigkeiten bereiten.
Anmeldung: bis 10.01.2018, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Dufner, 07723-7347
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
Anhang: → Anforderungen_Skitouren_01.pdf
   Mail an Organisator
Mi., 31.01.2018 Alpines Skifahren am Feldberg
Jeweils Mittwochs am Vormittag, nur bei guter Witterung

Beschreibung: Ski alpin von leicht bis schwierig
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Regina Rohr, 07746-2648
Petra Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Pkw, Skipass
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mi., 31.01.2018 Vollmondnacht auf Schneeschuhen
nach der totalen Mondfinsternis

Beschreibung:
Durch den Katzensteig zum Glühwein an die Schneebar bei der Donauquelle; Rückfahrt mit Taxi möglich! 
Ausweichtermin: Freitag, 2.3.2018
Anforderung:
Wanderung T2 von 4 Gehstunden
Anmeldung: bis 28.01.2018, beim Organisator
Organisator: Richard Krieg, 0176-63378061
Kosten:
12 € incl. Schneeschuhe und Teleskopstöcke; diese können bei  Voranmeldung besorgt werden!
Treffpunkt:
17:00 Uhr, Furtwangen, Wanderparkplatz Escheck, Pkw
   Mail an Organisator
Sa., 03.02.2018 Tagestour zur Gamsfreiheit, Vorarlberg (A)
Traumhänge im Großen Walsertal

Beschreibung: Fahrt zum Ausgangspunkt Raggal. Aufstieg auf die Gamsfreiheit (2211 m), 1250 Hm, 4,5 Std. Die Tour führt durch ein Seitental über weite Hänge zum Gipfel. Aufstieg wie Abfahrt.
Anforderung: Aufstieg: *** Abfahrt *** Kondition *** Panorama **
Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung. Max. 8 Teilnehmer.
Anmeldung: bis 27.01.2018, beim Organisator
Organisator: Georg Hilser
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
Anhang: → Anforderungen-SHT_10.pdf
Mail an Organisator
Sa., 03.02.2018 Der Weg ist das Ziel: Von Vorderthal zum Chli Aubrig
Skitour im Wägital (CH)

Beschreibung: Anfahrt bis Vorderthal Sonne mittels Pkw, Aufstieg über Weiden via Gschwänd mit wenig Steigung zum Ahoreli (1272 m) - Ober Alten zum Gipfel Chli Aubrig (1642 m)
Anforderung: WS Skitour, Gehzeit 3,5 Std., 1000 Hm
Aufstieg ***, Abfahrt ***, Kondition ***
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung; max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 5:45 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Anhang: → Anforderungen_Skitouren_04.pdf
Mail an Organisator
So., 04.02.2018 Langlauftour
im Heimatgebiet

Beschreibung: je nach Verhältnissen evtl. auf der Thurnerspur
Anforderung: Langlauftour von 4 Gehstunden
Anmeldung: bis 03.02.2018, beim Organisator
Organisator: Bruno Schätzle, 07723-5042134
Kosten: evtl. Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 11:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
   Mail an Organisator
Mi., 07.02.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
So., 11.02.2018 Tagestour zum Hüenerchopf (CH)
Abwechslungsreicher Aufstieg - schönster Abfahrtsgenuss

Beschreibung: Fahrt zum Ausgangspunkt Vermol, Aufstieg zum Hüenerchopf (2171 m), 1070 Hm, 3,5 Std. für den Aufstieg. Unter dem etwas felsigen Gipfel wird ein Skidepot gemacht und die letzten 20 Hm zu Fuß zurückgelegt. Abfahrt über die Aufstiegsroute.
Anforderung: Aufstieg ** Abfahrt ** Kondition *** (Infos dazu siehe dazu Anhang)
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung. Max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 29.01.2018, beim Organisator
Organisator: Manuel Jentschek, 07721-9912615
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_02.pdf
Mail an Organisator
Mi., 14.02.2018 Ausbildungsabend Bergsport
Das etwas andere Eis - Wasserfallklettern

Beschreibung: Das klettern an gefrorenen Wasserfällen ist eine der speziellsten Spielformen des Alpinismus. An diesem Abend kann jeder ein Gefühl dafür bekommen was den Reiz ausmacht. Im Rahmen der Eiskletterausbildung und der Organisation einer Eisklettertrainingsgruppe besprechen wir an diesem Abend alles was man ums Eisklettern wissen sollte. Ausrüstung, Klettertechnik, Sicherungstechnik, Risikomanagement und Taktik. 
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Sa., 17.02.2018 Tagestour auf den Toblermanns Kopf (A)
Ein Klassiker im Bregenzer Wald

Beschreibung: Beliebte Skitour im Bregenzerwald mit schönen freien Nordosthängen. Ausgangspunkt im Tal 900 m, Gipfel 2010 m, Anstieg 1100 Hm, Aufstiegszeit 3 Std. 
Ausweichtermin: Sonntag, 18.02.2018
Anforderung: Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition ***
Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung. Max. 8 Teilnehmer.
Anmeldung: bis 10.02.2018, beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
Anhang: → Anforderungen-SHT_03.pdf
Mail an Organisator
Sa., 17.02.2018 Eisklettern – erste Schritte
nur Speiseeis ist besser ...

Beschreibung: Erste Schritte für Kletterer und Hochtourengänger, die in die Materie Eisklettern an gefrorenen Wasserfällen einsteigen wollen. Gemeinsam machen wir die ersten Schritte im steilen Eis mit Steigeisen und Eisgeräten. Schlagtechnik sowie Tritttechnik im Eis werden erlernt und die ersten Klettermeter mit Topropesicherung werden absolviert. Je nach Verhältnisse werden wir einen geeigneten Platz im Schwarzwald zum Eisklettern wählen.
Ausweichtermin: 24.02.2017
Theorieabend am Mittwoch, 14.02.2018, hier werden auch Details wie Treffpunkt und Abfahrt besprochen. Min. 3, max. 7 Teilnehmer
Anforderung: Keine Eisklettererfahrung nötig (Teilnahme am Theorieabend wird erwünscht) Sicherungs- und Klettererfahrung müssen vorhanden sein (Klettern am Fels, Partnersicherung, Knoten, ...) Grundkenntnisse im Umgang mit Steigeisen und Pickel sollten vorhanden sein.
Anmeldung: bis 14.02.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Christian Meder, 0175–5854696
Martin Kramer, martin.kramer@hs-furtwangen.de
Kosten: 50 € Mitglieder, 60 € Nichtmitglieder, 40 € Studenten/Ausbildung, zzgl. Fahrtkosten
   Mail an Organisator
Sa., 17.02.2018
- So., 18.02.2018
Bannalp...der Geheimtipp
das Kleinod im Kanton Nidwalden

Beschreibung: 1. Tag: von Oberrickenbach P Fell (902 m) mit der Luftseilbahn zur Bergstation Chrüzhütte Bannalp (1718 m), vorbei am Quartier Berggasthaus Urnerstaffel (1693 m) und Aufstieg Hasenstöck - Schienberg, Abfahrt Bannalpsee - Urnerstaffel, 1200 Aufstiegs-Hm;
2. Tag: Aufstieg zum Bannalppass (2249 m) und Abfahrt ins Grosstal zur Talstation der Gitschenenbahn (978 m), mit der Bahn zum Berggasthaus Gitschenen (1546 m) und Aufstieg übers Sulztal zum Schöneggpass (1913 m) und Abfahrt nach Oberrickenbach, 1.000 Aufstiegs-Hm; max. 12 Teilnehmer
Anforderung: Infos dazu siehe ,,Anforderungen-SHT,, unter Anhang. Aufstieg: *** Abfahrt: *** Kondition: ***. Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung.
Anmeldung: bis 10.01.2018, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Hansjörg Dufner, 07723-7347, hansjoerg.dufner@gmail.com
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Lager/DZ/HP 65/80 CHF
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
Anhang: → Anforderungen_Skitouren_03.pdf
   Mail an Organisator
So., 18.02.2018 Wintertreff mit Rückblick auf das Jahr 2017
gemütlicher Nachmittag im Gasthaus Waldeck

Beschreibung: Bilderrückschau mit Gelegenheit zum Essen
Anmeldung: bei Hildegard Hackenjos, 07723-1217
Organisator:
Treffpunkt: 14:30 Uhr, Oberkirnach, Gasthaus Waldeck
Do., 22.02.2018 Faszination Natur
Sektionsabend mit Josef Thalmüller, Sektion Stuttgart

Beschreibung: Flora und Fauna im Wechsel der Jahreszeiten aus den Regionen Neckar - Alb - Oberes Donautal. Eine faszinierende Bilderschau aus der näheren Heimat mit dem ambitionierten Hobbyfotografen Josef Thalmüller.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt:
19:30 Uhr, Villingen, Münsterzentrum, kleiner Saal, Kanzleigasse 30
Do., 22.02.2018
- So., 25.02.2018
Ra-Ri-Skifreizeit am Arlberg
auf und abseits der Pisten zwischen Stuben, St. Anton, Zürs und Lech

Beschreibung: Pisten- und Variantenfahren in all seinen Variationen, bei günstigen Verhältnissen evtl. Skitour von Stuben auf den Kaltenberg (2896 m) oder von Oberlech auf die Juppenspitze (2412 m)
Anforderung: sicheres Skifahren auf der Piste und im Gelände, Skitourenausrüstung, Helm
Anmeldung: bis 10.01.2018, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Anton Stifter, Tel. 07727-7634, 0157-38910299, ansti@t-online.de
Kosten: Bus ca. 60 bis 90 € je nach Teilnehmerzahl, Gasthof Rössle in Braz 85 € DZ/HP/Tag, Skipass 199 €, für Senioren 172 € ab Jahrgang 1953 
Treffpunkt: 4:45 Uhr, Vöhrenbach, Rathaus, Bus
   Mail an Organisator
Sa., 24.02.2018 Tagestour auf den Redertengrat (CH)
Beliebte Skitour über dem Wägitaler See

Beschreibung: Die Tour startet vom südl. Ende des Wägitaler See (918m) über Rinderweid und Matt über freie Hänge zum Redertengrat (2100m). Abfahrt wie Aufstieg.
Anforderung: Aufstieg ***, Abfahrt ***, Kondition ***
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung. Max. 8 Teilnehmer.
Anmeldung: bis 16.02.2018, beim Organisator
Organisator: Fridolin Schweizer, 07721-21111
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
Anhang: → redertengrat_skitour.pdf
Mail an Organisator
Sa., 24.02.2018 Cappuccino-Hörner-Tour (D)
Leichte Skitour, für Einsteiger geeignet

Beschreibung: Bei ausreichend Schnee startet die Skitour in Menzenschwand. Ziele werden das Herzogenhorn und das große und kleine Spießhorn sein. Die Ersatztour beginnt am Feldbergpass.
Anforderung: Aufstieg * Abfahrt * Kondition *
Leichte Tour mit langsamen Gehtempo für Einsteiger, nicht so konditionsstarke oder ältere Teilnehmer; Anstiege bis maximal 1000 Hm.
Anmeldung: bis 22.02.2018, beim Organisator
Organisator: Heinrike Wirsig, 07721-72070
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 7:30 Uhr, St.Georgen, Klosterweiher, bzw. Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_07.pdf
Mail an Organisator
Sa., 03.03.2018 Tagestour auf den Silberen (CH)
Nicht ganz einsame Skitour - schöne Nordhänge

Beschreibung: Fahrt zum Ausgangspunkt Hinterrichrisau (1135 m) oberhalb vom Klöntaler See. Aufstieg gleich Abstieg 1180 Hm, höchster Punkt 2318 m, 4 Std. Ausweichtermin: Sonntag, 04.03.2018
Anforderung: Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition ***
Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung.
Anmeldung: bis 24.02.2018, beim Organisator
Organisator: Florian Müller
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
Anhang: → Anforderungen-SHT_04.pdf
Mail an Organisator
Di., 06.03.2018 Bergsteigerecke St. Georgen
Vortrag (xx)

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: xx
Treffpunkt: 19:30 Uhr, St. Georgen, Pizzeria "Bei Bani"
Mi., 07.03.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
Mi., 14.03.2018 Ausbildungsabend Bergsport
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport

Beschreibung: Gletscherkunde und alpine Gefahren mit Christian Meder
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim
Fr., 16.03.2018 Jahreshauptversammlung der Sektion Schwarzwald

Beschreibung: Einladung und vorläufige Tagesordnung siehe Seite 5
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Münsterzentrum, Kanzleigasse 30
Do., 22.03.2018 Wanderung Villingendorf

Beschreibung: Soldatenwegle - zum Neckar - Autobahnbrücke, Aufstieg nach Villingendorf,
Einkehr Gasthaus Sonne, Herrenzimmern
Anforderung: T1 (leicht/mittel), Gehzeit ca. 3 Std., ca. 6 km, 200 Hm, Kurztour möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Herbert Fischer, 07725-3910
Kosten: 4 €, Pkw
Treffpunkt: 13:30 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
Fr., 23.03.2018
- So., 25.03.2018
Skihochtouren im Kanton Uri
Besteigung des Klassikers Piz Rotondo

Beschreibung:
1. Tag: Anfahrt Realp (1540 m) - Aufstieg Rotondohütte (2570 m), 4 Gehstunden bei 1000 Aufstiegs-Hm;
2. Tag: Aufstieg Pizzo Rotondo (3192 m), 4 Gehstunden bei 700 Aufstiegs-Hm, Abfahrt Rotondohütte;
3. Tag: Aufstieg Leckipass (2892 m) - Aufstieg Gross Muttenhorn (3099 m), 3,5 Gehstunden bei 900 Aufstiegs-Hm,
Abfahrt und Gegenanstieg Stotziger First (2752 m);
1 Gehstunde bei 350 Aufstiegs-Hm, Abfahrt Realp;
Anforderung:
Infos dazu siehe ,,Anforderungen-SHT,, unter Anhang. Aufstieg: *** Abfahrt: *** Kondition: ***. Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung.
Max. 10 Teilnehmer; Gletscherausrüstung!
Anmeldung: bis 24.02.2018, beim Organisator
Organisator: Thomas Hall, 07862-922330
Kosten:
Fahrtkostenbeteiligung, Ü/HP
Treffpunkt:
5:15 Uhr, Furtwangen, P Schier, Pkw,
5:00 Uhr, Gutach i.B., Bahnhof
Anhang: → Anforderungen_Skitouren_02.pdf
   Mail an Organisator
Sa., 24.03.2018 Von Engen über das Napoleonseck zum Hohenhewen
Hegau, das Herrgotts Kegelspiel

Beschreibung: Engen - Napoleonseck - Hewenhof - Hochhewen - Almenhütte - Engen,
14 km, 450 Hm, 4 Std.
Anforderung: Wanderung T1
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Regina Rohr, 07746-2648
Petra Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mo., 26.03.2018
- Mi., 28.03.2018
Skihochtour Berner Alpen (CH) (Gemeinschaftstour)
Es muss nicht immer ein 4000er sein

Beschreibung: 1. Tag: Auffahrt auf das Jungfraujoch, Abfahrt zum Konkordiaplatz (2700 m) und Aufstieg auf den Kranzberg (3738 m). Abfahrt wie Aufstieg. Konkordiahütte;
2. Tag: Aufstieg zur Grünhornlücke (3280 m), Abfahrt auf den Fieschergletscher (2900 m) und Aufstieg zum Wysnollen (3590 m). Gleicher Weg zurück zur Konkordiahütte;
3. Tag: Über den Großen Aletschfirn in die Lötschenlücke (3164 m) und (hoffentlich) Abfahrt bis Blatten (1542 m)
Anforderung: Aufstieg**** Abfahrt**** Kondition**** (Infos dazu siehe Anhang)
Hochtourenausrüstung!
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung. Max. 8 Teilnehmer.
Anmeldung: bis 02.03.2018, beim Organisator
Organisator: Fridolin Schweizer, 07721-21111
Kosten: Rundreisebillet (Interlaken-Jungfraujoch, Blatten-Interlaken) 140 CHF + 2 x Ü/HP 140 CHF + Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: nach Vereinbarung
Anhang: → Anforderungen-SHT_01.pdf
Mail an Organisator
Do., 29.03.2018
- Sa., 31.03.2018
Skitouren um die Lindauer Hütte, Rätikon (A)
Landschaftliche Höhepunkte um die 3 Türme

Beschreibung: 1. Tag: Fahrt zum Ausgangspunkt Latschau, Aufstieg zur Lindauer Hütte (1744 m), 750 Hm, 2,5 Std.;
2. und 3. Tag: mehrere Tourenziele ab Lindauer Hütte stehen zur Auswahl: Großer Drusenturm (2830 m), 1100 Hm, 4 Std.; Öfakopf (2374 m), 600 Hm, 2,5 Std.; Sulzfluh (2817 m), 1200 Hm, 4,5 Std., und weitere. 
2 Übernachtungen auf der Lindauer Hütte in neu erbauten Mehrbettzimmern. 
Anforderung: Aufstieg:*** Abfahrt *** Kondition *** Panorama ****
Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung. Max. 8 Teilnehmer.
Anmeldung: bis 24.03.2018, beim Organisator
Organisator: Georg Hilser
Kosten: Zimmerlager HP ca. 45 €/Person/Nacht (AV-Mitglied), Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 13:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
Anhang: → Anforderungen-SHT_09.pdf
Mail an Organisator
Mi., 04.04.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren mit Bilderquiz

Beschreibung:  zu erraten sind Bilder aus der Heimat und den Alpen von Hansjörg Hall
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
Do., 05.04.2018 Klettern mit Jugendlichen im Schlüchttal

Beschreibung: Fortführung des Kletterkurses aus dem vorigen Jahr im 2-wöchigen Rhythmus
Anforderung: Klettern bis Schwierigkeit IV
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Treffpunkt: 16:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mail an Organisator
Fr., 06.04.2018
- Mo., 09.04.2018
Skitouren im Saastal (CH)
Skitourenerlebnisse vom Feinsten

Beschreibung: Obwohl fast alle Skigipfel über 3000 m liegen, gibt es auch weniger schwierige Touren. Wir werden 2 Gruppen bilden mit unterschiedlich schwierigen Touren. Mögliche Gipfelziele:
Gruppe weniger schwierig (WS):
Monte Moro (2985 m), 790 Hm, 4,5 Std.; Joderhorn (3036 m), 830 Hm, 4,5 Std.; Pizzo Mondelli (2985 m), 630 Hm, 3,5 Stunden; Antronapass (2838 m), 945 Hm,
4,5 Std.; Steinchalchhorn (3333 m), 1680 Hm, 5,5 Std.; Lagginjoch (3499 m),
450 Hm, 3 Std. (ab Bergstation);
Gruppe schwierig (S):
Ofentalhorn (3059 m), 990 Hm, 3,5 Std.; Spechhorn (3189 m), 990 Hm, 3,5 Std.; Stellihorn (3436 m), 1240 Hm, 5,5 Std.; Jazzihorn (3227 m), 1020 Hm, 5,5 Std.; Roffelhörner (3442 m), 1890 Hm, 6,5 Std.; Fletschhorn (3985 m), 1270 Hm, 5 Std. (ab Bergstation); Weissmies (4017 m), 1130 Hm, 6,5 Std. (ab Bergstation)
Anforderung: Gruppe (WS): Aufstieg *** Abfahrt *** Kondition ****
Gruppe (S): Aufstieg ***** Abfahrt **** Kondition *****
Infos dazu siehe „Anforderungen-SHT“ unter Anhang.
Erfolgreiche Teilnahme an einem LVS-Kurs oder Training in den letzten 3 Jahren oder entsprechende Erfahrung. Gletscherausrüstung und -erfahrung.
Gefragt ist auch TEAMFÄHIGKEIT.
Anmeldung: bis 11.03.2018, beim Organisator
Organisator: Wolfgang Blank
Kosten: Gruppenunterkunft mit Selbstverpflegung im Gruppenhaus in Saas-Grund.
Je nach Belegung max. 30 CHF/Person/Nacht.
Bergbahnen ca. 35 CHF pro Bergfahrt. Verpflegungs- und Fahrtkostenaufteilung.
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
Anhang: → Anforderungen-SHT_11.pdf
Mail an Organisator
Sa., 07.04.2018 Durch Löcher und Döbel zum Balzer Herrgott
Wanderung im Wildgutachtal

Beschreibung: Gemeinsam mit dem Schwarzwaldverein Bonndorf. Anfahrt bis St. Märgen, Strecke: St. Märgen (890 m) – Wildgutach/Löwen (570 m) – Balzer Herrgott (900 m) – Dreistegen (670m) - St. Märgen, ca. 17 km, ca. 700 Hm, ca. 6 h
Anforderung: Wanderung T1
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Willi Meier, 07705-5403
Roland Müller, 07654-1613
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
So., 08.04.2018 Zur Frühlingsblüte ins Markgräflerland
eine Wanderung mit Schlenderweinprobe

Beschreibung:
Frühlingswanderung auf dem Markgräfler Wiwegli entlang blühender Bäume mit Verkostung landschaftstypischer Weine um Schliengen, Auggen, Müllheim und Britzingen mit Schlußeinkehr in einer Straußenwirtschaft, gemeinsam mit dem Schwarzwaldverein Furtwangen e.V.
Anforderung:
Wanderung T1 von 6,5 Gehstunden bei 21 km und 495 Aufstiegs-Hm, Etappen möglich, Rucksackverpflegung
Anmeldung: bis 04.04.2018, beim Organisator
Organisator: Richard Krieg, 0176-63378061
Kosten:
Busfahrt mit Weinverkostung 30 €,  DAV- und Schwarzwaldvereins-Mitglieder 25 €,
Einzahlung des Teilnehmerbeitrags auf das SV-Konto DE 92 694 500 65 0026 000 761
Treffpunkt:
8:00 Uhr, Furtwangen, Busbahnhof Rössleplatz, Bus;
Rückkehr gegen 21:30 Uhr
   Mail an Organisator
Di., 10.04.2018 Bergsteigerecke St. Georgen
Vortrag (xx)

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: xx
Treffpunkt: 19:30 Uhr, St. Georgen, Pizzeria "Bei Bani"
Mi., 11.04.2018
- Sa., 21.04.2018
Kletterkurs Hornberg
Indoor/Outdoor für Hornberger und Umgebung

Beschreibung: Der Kurs richtet sich an alle Kletterinteressierte, hat aber den Fokus, dass die Kursbausteine Theorie, Indoorklettern und Outdoorklettern rund um Hornberg sind. Geplant sind 2 Gruppen mit ca. 5 bis 6 Teilnehmer. Je eine für Anfänger und eine für Kletterer mit Erfahrung.
Termine: 11.04.2018, 19:30 Uhr, Turnhalle Hausach (Kletterwand),
Theorieabend: Ausrüstung, Knoten, Allgemeines;
Indoorklettern: 18.04.2018, 19:00 Uhr, Klettern und Sicherungstechnik, Offenburg DAV Kletterzentrum;
Outdoorklettern: 21.04.2018, 10:00 Uhr, Klettern und Sicherungstechnik, "Hornberger Platte"; min. 3, max. 12 Teilnehmer
Anforderung: Je nach Kursgruppe, keine Klettererfahrung oder erstes selbständiges Klettern. Ausrüstung: Klettergurt, Kletterhelm, Kletterschuhe, diverse Karabiner und Schlingen. (Ausrüstung kann zum Teil ausgeliehen werden)
Anmeldung: bis 01.04.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Martin Kramer, 07723-5646
Kosten: Kursgebühr: Mitglieder 90 €, Nichtmitglieder 100 €, Schüler/Studenten/Azubis 80 €, 
zzgl. Kletterhalleneintritt und Fahrtkosten
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Hausach, Turnhalle, am 11. April
   Mail an Organisator
Do., 12.04.2018 Island
magische Landschaften am Polarkreis

Beschreibung: Die Insel im Nordwestatlantik bietet faszinierende und vielfältige Landschaftsformen auf kleinem Raum. Vulkane, Gletscher, Wüsten, Flüsse und Seen bilden eine unvergleichliche und einmalige Insel am Rande Europas.
Unser Sektionsmitglied Karlheinz Hummel wird an diesem Abend von seiner Reise berichten.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Münsterzentrum, kleiner Saal, Kanzleigasse 30
Anhang: → 2015-07_Iceland_667.jpg
Fr., 13.04.2018
- Sa., 14.04.2018
Grundkurs Klettern in der Halle
Einführung in das Sportklettern

Beschreibung: In diesem Kurs werden die Techniken vermittelt, die es erlauben an der Kletterwand in der Halle sicher zu klettern (unter der Voraussetzung, dass nach dem Kurs regelmäßig geklettert wird, um das Gelernte zu wiederholen und zu festigen).
Inhalte: • Materialkunde • Einbinden • Klettern im Toprope • Grundlagen der Klettertechnik • bei entsprechenden Voraussetzungen: Einführung in den Vorstieg in der Halle • Kletterregeln • es besteht die Möglichkeit, den Kletterschein ,,Toprope,, zu erlangen. 
Ort: Kletterhalle Rottweil; Freitag, 14:00 bis 18:00 Uhr, Samstag, 10:00 bis 16:00 Uhr; max. 6 Teilnehmer
Anforderung: Der Kurs richtet sich an Anfänger. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Anmeldung: bis 06.04.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Klaus Idler, 07721-8786 479 (Geschäft), 07724-9486 998 (Privat)
Kosten: Kursgebühr: Mitglieder 45 €, Nichtmitglieder 55 €, Schüler/Studenten/Azubis 30 €, zzgl. Kletterhalleneintritt
Treffpunkt: 14:00 Uhr, Rottweil, Kletterhalle K5
   Mail an Organisator
Sa., 14.04.2018 Erste-Hilfe-Kurs
Auffrischungskurs beim Roten Kreuz

Beschreibung: Dieser Kurs richtet sich an Alle, die ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse wieder einmal auffrischen wollen und dient dem Nachweis (Bescheinigung) für einen Erste-Hilfe- Kurs. Die Teilnehmer bekommen vom DRK eine Bescheinigung. Max. 6 Teilnehmer
Anforderung:
Anmeldung: bis 31.03.2018, beim Organisator
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Kosten: 40 € Erwachsene, 30 € Schüler und Jugendliche; Gebühr wird vor Ort beim Roten Kreuz bezahlt
Treffpunkt: Rot-Kreuz-Depot in St. Georgen; Uhrzeit wird auf der Homepage noch rechtzeitig bekannt gegeben
   Mail an Organisator
So., 15.04.2018 Wer singt denn da ?
Naturschutzkundliche Wanderung

Beschreibung: Halbtägige Wanderung durch verschiedene Lebensräume. Wir versuchen die reviersingenden Vögel zu finden und zu bestimmen.
Anforderung:  Naturinteresse. Nicht die Wegstrecke, sondern das Naturerlebnis ist das Ziel.
Anmeldung: bis 08.04.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Matthias Ebert, Naturschutzreferent der Sektion Schwarzwald, 07721-509395
Kosten: Mitglieder 3 €, Nichtmitglieder 5 €
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Villingen, P Landratsamt
   Mail an Organisator
Mi., 18.04.2018 Ausbildungsabend Bergsport
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim
Do., 19.04.2018 Wanderung Wolfach - Schapbach - Rippoldsau

Beschreibung: Burgbach - Wasserfall - Aussichtspavillion - Rippoltsau mit Wallfahrtskirche - Talweg an der Wolfschießhütte - Hangweg - Burgbach, Einkehr Gasthaus Walkenstein  
Anforderung: T1 (leicht/mittel), Gehzeit ca. 3,5 Std., 8 km, 400 Hm, Kurztour möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Karl Schulitz, 07724-6737
Kosten: 6 €, Pkw
Treffpunkt: 13:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
Sa., 21.04.2018 Wanderung ab Elzach
mit Wanderstock und Vesper

Beschreibung: Biederbach - Selbig (Einkehr auf halbem Weg)
Anforderung: Wanderung T1 von 4 Gehstunden
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Bernhard Priesner, 0761-582576
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
9:30 Uhr, Schonach, P Haus des Gastes, Hauptstr. 8
10:00 Uhr, Elzach, P am Kreisverkehr an der Elz
Sa., 21.04.2018 Auf dem Felsenmeersteig (Alb)
Die Königstour unter den Traufgängen

Beschreibung: Anfahrt bis Albstadt-Laufen, Wanderparkplatz Laufen. Strecke: Ruine Schalksburg – Mammutbäume – Böllat – Albstadt Burgfelden – Heersberg –  Felsenmeer; ca. 10 km; ca. 520 Hm; ca. 4 Std.
Anforderung: Bergwanderung T2
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Roland Müller, 07654-1613
Willi Meier, 07705-5403
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
So., 22.04.2018 Frühlingsklettern im Hegau
Der Start in dem Frühling mit Klettern und Grillen am Mägdeberg

Beschreibung: Die Burgruine auf dem Magdeberg lädt nicht nur zum Klettern (57 Routen) ein, sondern auch zum Entdecken und Spielen. Zum Abschluss können wir auf dem recht weitläufigen Gelände Grillen.
Anforderung: Kletterausrüstung mitbringen. Eltern sollten ihre Kinder sichern.
Anmeldung: bis 13.04.2018, beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Treffpunkt: 10:00 Uhr, Villingen, Landratsamt, oder vor Ort
   Mail an Organisator
So., 22.04.2018 Frühlingswanderung
im Gebiet Schiener Berg

Beschreibung: 1. Gruppe:
Mit Bus nach Ramsen. Wanderung über Croobachhütte, Herrentisch, Oberschrotzburg, Schienen, Langenmoos, Honisheim nach Gaienhofen.
Gehzeit: 5 Std., 17 km, 500 Hm auf und ab;
2. Gruppe:
Mit Bus nach Stein am Rhein. Wanderung über Himmelreich, Elmenhof, Kreuzhof, Schienen, Langenmoos, Honisheim nach Gaienhofen.
Gehzeit: 4 Std., 13 km, 350 Hm auf und ab
Anforderung: Wanderung T1
Anmeldung: bis 13.04.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Fritz Weißer, 07724-5325
Blanche Schoch, 0163-8435270
Kosten: Bus: 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €, bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen
Treffpunkt: 7:30 Uhr, St. Georgen, Schwarzes Tor
8:00 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
Mi., 02.05.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
Sa., 05.05.2018 Klettern am Heidenstein
Klettern und Abseilen am "Stammfelsen"

Beschreibung: Der Kletterfels und Abseilen am heimischen Fels. Bei Lust und Laune kann auch gegrillt werden.
Anforderung: Kletterausrüstung, Eltern sollten ihre Kinder sichern können.
Anmeldung: bis 27.04.2018, beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Treffpunkt: 12:00 Uhr, Villingen, Landratsamt oder vor Ort
   Mail an Organisator
Mo., 07.05.2018 Nordic-Walking-Treff
weitere Termine nach Lust und Laune

Beschreibung: Gelenkschonendes Ganzkörpertraining, Naturerlebnis, Spaß und Geselligkeit;
weitere Termine jeden Montag von Mai (außer Pfingstmontag, 21. Mai) bis September, also bis uns das Tageslicht ausgeht
Anforderung: verschiedene Strecken von 9 bis 12 km, 2 bis 2,5 Gehstunden
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Treffpunkt: 18:30 Uhr, Schönwald, P Weißenbacher Höhe
Mail an Organisator
Di., 08.05.2018 Bergsteigerecke St. Georgen
Vortrag "xx" (xx)

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, St. Georgen, Pizzeria "Bei Bani"
Sa., 12.05.2018 Wäldertrekking
kreuz und quer um den Titisee

Beschreibung: Breitnau, Parkplatz beim Ferienhotel Kaisers Tanne - Spriegelsbacher Höhe - Hochfirst - Falkau - Windeck - Ravenna - Breitnau
Anforderung: Wanderung T3 von 35 km und 13,5 Stunden mit Pausen; Mittags- und Schlusseinkehr, sehr gute Ausdauer und Trittsicherheit erforderlich!
Anmeldung: bis 02.05.2018, beim Organisator
Organisator: Gunter Heydeck, 07723-913945
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, 20 € Unkostenbeitrag
Treffpunkt: 4:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
   Mail an Organisator
Sa., 12.05.2018 So weit die Räder tragen...
...Bodensee - Untersee

Beschreibung: Anfahrt mit Pkw nach Stein am Rhein, mit dem Fahrrad nach Konstanz - Radolfzell  und zurück, 74 km 
Anforderung: leichte Radtour
Anmeldung: bis 01.05.2018, beim Organisator
Organisator: Petra und Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 6:30 Uhr, Rathaus, Bonndorf
   
Di., 15.05.2018 Wanderung St. Peter

Beschreibung: Vorderer Willmen - Hochrütte - Vogesenkapelle - Kapfenkapelle - Kapfenhäusle - Birkenweghof - Römerstraße - Steinhäusle - St. Peter, Einkehr Gasthaus Rössle, St. Märgen
Anforderung: T1 (leicht/mittel), Gehzeit ca. 5 Std., 14 km, 350 Hm, Kurztour möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Otto Fasold, 07724-6628
Kosten: 6 €, Pkw
Treffpunkt: 10:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Klosterweiher
Mi., 16.05.2018 Ausbildungsabend Bergsport
alpiner Übungsabend im Gelände

Beschreibung: An unseren alpinen Übungsabenden werden wir die behelfsmäßige Bergrettung üben, verschiedene Flaschenzüge, Sicherungstechniken im alpinen Gelände wie Fixseil, Geländerseil, Standplatzbau und vieles mehr. Vorschläge und Anregungen nehmen wir immer gerne an.
Anforderung: Klettergurt, Helm, Karabiner, Bandschlingen, Reepschnüre und, falls vorhanden, ein Seil
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 18:00 Uhr, Triberg-Nussbach, Heidenstein bei der Schwenninger Hütte
Mo., 21.05.2018 Hahn-und-Henne-Runde
Wanderung durch die Ferienregion Brandenkopf

Beschreibung: Das berühmte Hühnerpaar begleitet auf der Runde durch die Ferienregion Brandenkopf. An den schönsten Aussichten verlocken Bänke und Rastplätze im Hahn-und-Henne-Look zum Ausruhen. Auf diesem Genießerpfad zeigt sich eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch: inmitten von Obstbaumwiesen, Feldern, Wiesen und Weiden liegen stattliche Bauernhöfe, die waldigen Bergkuppen scheinen zum Greifen nah. 
Einkehrmöglichkeiten unterwegs im Bergbauernhof (nach ca. 4,5 km), Vesperstube Vogt auf Mühlstein (nach 9 km) und Oberburehof (nach 12 km), also keine Rucksackverpflegung erforderlich. 
Anforderung: Wanderung T1 von 14 Kilometer und jeweils 500 Auf- und Abstiegs-Hm
Anmeldung: bis 02.05.2018, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
9:00 Uhr, Zell-Unterharmersbach, Wanderparkplatz Schwarzer Adler
   Mail an Organisator
Do., 24.05.2018 Löcher und Döbel um Neukirch
auf Umwegen ins "Felsenstüble"

Beschreibung: Neukirch Sportplatz - Sägenmühle - Fernhöhe - Redeck - Glashütte, Felsenstüble (Einkehr) - Dreistegen - Neukirch; Schlußrast im Thälerhäusle (Ochsen)
Anforderung: Wanderung T1 von 5,5 Gehstunden und 17 km bei 720 Auf- und Abstiegs-Hm
Anmeldung: bis 23.05.2018, beim Organisator
Organisator: Richard Ganter, 07723-2226
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 10:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle Bregstrasse 8, Pkw
   
So., 27.05.2018 Wilketshöchi
Geheimtipp im Appenzellerland

Beschreibung: Anfahrt bis Brunnadern/Ebersol, Strecke: Ebersol (796 m) – Steinnenbach/Hals (927 m) – Wilketshöchi (1172 m) - Gerensattel (1001 m) -  Wimpfel (1035 m) – und zurück; ca. 11 km; ca. 500 Hm, ca. 4 h
Anforderung: Wanderung T1
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Emil Kümmerle, 07703-1074
Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Do., 31.05.2018 Klettern am Brüggler (1777 m)
alpine Mehrseillängen

Beschreibung: Alpine Mehrseillängentouren ab dem IV. Grad im herrlichen Wasserrillenkalk der Glarner Alpen
Anforderung: Erfahrung im alpinen Klettern (Mehrseillängentouren) im oberen 4. Grad
Anmeldung: bis 20.05.2018, beim Organisator
Organisator: Matthias Ebert, 07721-509395
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Parkplatz Baumschule Ebert
   Mail an Organisator
Fr., 01.06.2018
- So., 03.06.2018
Vater und Kind Zelten Albstadt
Zeltwochenende für Väter mit ihren Kindern

Beschreibung: Abwechslungsreiches Zeltwochenende auf dem Campingplatz Sonnencamping für die Papas mit ihren Kids. Auch für die kleineren geeignet, da Gemeinschaftsveranstaltung mit Waldkindergarten Villingen. Fackelwanderung, Besuch Minidorf Schömberg, Samstag Traufgang Ochsenberg oder Wachtfels-Kugelbergle-Ochsenberg, bei gutem Wetter nachmittags ins Freibad, Sonntag Besuch des SchieferErlebnis Dormettingen mit Klopfplatz, ein echtes Erlebnis auch für Erwachsene! Das sind einige mögliche Programmpunkte, genaues Programm nach Anmeldung bzw. Absprache vor Ort.
Anforderung: Zeltausrüstung und wetterfeste Kleidung, Rucksack, Wechselkleidung, für die Kinder ggf. Gummistiefel, Spiele, Bälle, etc. Genaue Hinweise können beim Veranstalter nachgefragt werden. Wanderungen je nach Alter zwischen 5 und 10 km, wird nach Zusammensetzung der Gruppe entschieden. Für Kinder zwschen 4-12 Jahren.
Anmeldung: bis 18.05.2018, beim Organisator
Organisator: Jan-Erik Pohl, 0178-9315475
Kosten: Camping siehe www.sonnencamping.de/preise/
Schiefererlebnis siehe www.schiefererlebnis-dormettingen.de/de/oeffnungszeiten-preise/
Freibad siehe ticketshop.badkap.de/
Minidorf siehe www.waldschenke-schoemberg.de
Treffpunkt: 16:30 Uhr, Villingen, Parkplatz Friedengrund vor DJK/FC 08 oder Treffen am Campingplatz. Anreise auch Samstag möglich.
Mail an Organisator
So., 03.06.2018 Hochgrat bei Oberstaufen
Aussichtsgrat im Allgäu

Beschreibung: Oberstaufen/Steibis - Hochgratbahn Talstation (860 m) - Hochgratgipfel (1834 m) - Gratwanderung - Brunnenauscharte (1624 m) - Talstation
Anforderung: Bergwanderung T2 mit 5,5 Gehstunden bei 15 km und 1150 Auf- und Abstiegs-Hm
Anmeldung: bis 02.05.2018, beim Organisator
Organisator: Bruno Schätzle, 07723-5042134
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 6:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrassse 8, Pkw
   Mail an Organisator
Di., 05.06.2018 Bergsteigerecke St. Georgen
"xx" (xx)

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: xx
Treffpunkt: 19:30 Uhr, St. Georgen, Pizzeria "Bei Bani"
Mi., 06.06.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
Sa., 09.06.2018 Rigihochflue
Alpinste Gipfel im Rigimassiv

Beschreibung: Anfahrt zum Gätterlipass; Wanderung Richtung Urmiberg Alp Egg. Der Pfad schlängelt sich abwechslungsreich über den Grat. Ausgesetzte Pfade und klettern im 2. Grad. Abstieg Richtung Ochsenboden zur Alp Scharteggli; Aufstieg/Abstieg je 650 Hm, Gehzeit 5 Std., max. 8 Teilnehmer 
Anforderung: Alpinwanderung T4+
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Roland und Petra Pfeiffer, 07703-512
Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Sa., 09.06.2018
- So., 10.06.2018
Familienwanderung mit Übernachtung
Leichte Wanderungen für Klein und Groß mit gemütlichem Beisammensein und Übernachtung im Doldhaus (Schlempen)

Beschreibung: Am Samstag zügiges Einchecken im Doldhaus, danach Wanderung übers ehemalige Hochgericht zum Stöcklewaldturm. Dort je nach Wetterlage ausgiebige Pause. Zurück über Eckbauernhof zum Freizeitheim. Abends gemeinsames Grillen, Spieleabend draußen oder drinnen, spontan je nach Wetterlage. Am Sonntag früh je nach Lust und Laune zum Schlegelberg und zurück zum Sektionshock (ab 11:00 Uhr), sonst gemeinsame Spiele vorm Doldhaus bis zum Sektionshock.
Anforderung: Wetterfeste Kleidung. Auch für kleinere Wanderer ab ca. 4 Jahren geeignet. Ggf. darf der Papa dann mal kurz Pferdchen spielen und euch Huckepack nehmen...
Anmeldung: bis 18.05.2018, beim Organisator
Organisator: Jan-Erik Pohl, 0178-9315475
Kosten: auf Anfrage, Übernachtung für die Kinder auf jeden Fall frei. Kosten für eigene Verpflegung, Grillgut, Getränke etc. Wir versorgen uns selbst - wird nach Anmeldeschluss verteilt bzw. nach Absprache bringt jede Familie einen Salat, Brot, Belag, Getränke mit. Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl (26 Betten). Berücksichtigung nach Datum des Eingangs.
Treffpunkt: 14:00 Uhr, Parkplatz vor Freizeitheim Schlempen. Straße von Unterkirnach nach Schönwald, gleicher Abzweig wie Skilift Kesselberg, weiter in den Wald hinein, Beschilderung "Freizeitheim Schlempen"
   Mail an Organisator
So., 10.06.2018 Wanderung zum Sektionshock
beim Freizeitheim Schlempen

Beschreibung: Furtwangen - Bodenwald - Stöcklewaldturm - Schlempen;
zurück über Rappeneck - Rotenbauernhof - Furtwangen; 
Abschluss in der Restauration "Zur Krone" in Schönenbach
Anforderung: Wanderung T1 mit jeweils 3 Gehstunden und jeweils 10 km
Anmeldung: bis 06.06.2018, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Dufner, 07723-7347
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Furtwangen, P Rewe-Markt
   Mail an Organisator
So., 10.06.2018 Rennradtour zum Sektionshock
beim Freizeitheim Schlempen

Beschreibung: Schonach - Schwarzenbach - Weißenbach - Katzensteig - Furtwangen - Hochtal - Neukirch - Neueck - Gütenbach - Wildgutach - Hexenloch - Wolfsloch - Kalte Herberge - Urach - Bregtal - Vöhrenbach - Langenbach - Schlempen
Anforderung: von und bis Schonach 100 km bei 1000 Aufstiegs-Hm
Anmeldung: bis 09.06.2018, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Treffpunkt: 9:00 Uhr, Schonach, P Volksbank, Bürgermeister-Kuner-Strasse 11
9:45 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8
   Mail an Organisator
So., 10.06.2018 Sektionshock im Freizeitheim "Schlempen"
Treffen aller Gruppen der Sektion Schwarzwald

Beschreibung: Neuauflage des beliebten Sektionshocks. 
Alle Gruppen der Sektion Schwarzwald treffen sich zu einem gemeinsamen Hock in und am "Doldhaus" beim Freizeitheim "Schlempen" (Nähe Kesselberg/Oberkirnach). Für Getränke und einfache Verpflegung wird gesorgt. Es besteht auch die Möglichkeit zum Grillen (Grillgut bitte selber mitbringen!).
Die einzelnen Gruppen bieten jeweils Unternehmungen mit Ziel "Sektionshock" an. Siehe die Gruppenprogramme, bzw. "Wanderungen im Mittelgebirge" oder "Radtouren".
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Geschäftsstelle der Sektion, 07721-4041391
Treffpunkt: Ab 11:00 Uhr am "Doldhaus" (Freizeitheim "Schlempen")
Mail an Organisator
Do., 14.06.2018 Wanderung Tennenbronn

Beschreibung: Tennenbronn - Dorfberg - auf der Ecke - Gersbach - Tennenbronn, Einkehr Gasthaus Löwen
Anforderung: T1 (leicht/mittel), Gehzeit ca. 3 Std., 5,5 km, 250 Hm, Kurztour möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Rolf King, 07729-594
Kosten: 1,50 €, Pkw
Treffpunkt: 13:30 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
Sa., 16.06.2018
- Mo., 18.06.2018
Schönes Fleckchen Erde - Tessin
Anspruchsvolle, lohnende Tour in großartiger, traumhafter Landschaft

Beschreibung: Auf dieser Tour von der Leventina ins Val Verzasca und wieder zurück lernen wir die wahren Schönheiten der Tessiner Berge kennen. 
Anfahrt am Samstag Nachmittag und Übernachtung im Hotel Defanti in Lavorgo;
1. Tag: Fahrt mit dem Postbus von Lavorgo nach Chironico (782 m) und Tour über Cala (1.469 m) - Alpe del Laghetto (1.832 m) - Passo di Piatto (2.111 m) - Alpe und Capanna di Cognora (1.939 m) - Val Verzasca - Sonogno (918 m),
6,5 bis 7 Gehstunden bei 1.330 Auf- und 1.200 Abstiegs-Hm,
Übernachtung im Ristorante Alpino;
2. Tag: Fahrt mit dem Postbus von Sonogno nach Frasco (885 m) und Tour zurück über Val d'Efra - Lago d'Efra (1.836 m) - Passo di Gagnone oder Passo di Curtin (2.217 m) - Val Gagnone - Val d'Ambra - Baseria (616 m) - Personico (326 m), mit Bus zurück nach Lavorgo,
7 Gehstunden bei 1.350 Auf- und 1.600 Abstiegs-Hm; 
Anforderung: Wanderung T3, lang und anstrengend; Kondition, Trittsicherheit und offene Augen erforderlich; max. 10 Teilnehmer
Anmeldung: bis 02.05.2018, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Hotel Ü/HP im Mehrbettzimmer, Bus
Treffpunkt: 14 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
14:30 Uhr, Hüfingen, P beim Stadttor/Bregbrücke, Bräunlinger Straße
   Mail an Organisator
So., 17.06.2018 Wanderung in den Vogesen
auf aussichtsreichem Bergrücken über das Hohneck nach Metzeral

Beschreibung: Mit Bus zum Col de la Schlucht (1139 m).
Wanderung über Felsenweg, Hohneck (1363 m), Lac de Schiessrothried (930 m), Lac de Fischboedele nach Metzeral (479 m).
Gehzeit: 6 Std. / 16 km / 550 Hm auf / 1200 Hm ab
Abkürzung: ab Hohneck (1363 m) über Martinswand, Ferme Auberge Trois Fours zurück zum Col de la Schlucht (1139 m).
Gehzeit: 4 Std. / 10 km / 550 Hm auf und ab
Siehe auch Angebot "Klettern und Klettersteig"!
Anforderung: Wanderung T1
Anmeldung: bis 08.06.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Fritz Weißer, 07724-5325, fritz.weisser@t-online.de
Blanche Schoch, 0163-8435270
Kosten: Bus: 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen
Treffpunkt: 7:30 Uhr, Villingen, Landratsamt
8:00 Uhr, St. Georgen, Schwarzes Tor
   
So., 17.06.2018 Klettern in den Vogesen
Klettern an der Martinswand

Beschreibung: Wir fahren mit dem Bus (siehe Gemeinschaftstouren) nach Col de la Schlucht und lassen uns weiter bis zur Martinswand fahren. Dort besteht die Möglichkeit zum Klettern von Ein- und Mehrseillängen hoch über der Rheinebene im besten Granit.
Anforderung: Klettern im 4./5. Grad Nachstieg bzw. 5./6. Grad Vorstieg
Anmeldung: bis 09.06.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Kosten: Bus: 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen
Treffpunkt:
7:30 Uhr, Villingen, Landratsamt 
8:00 Uhr, St. Georgen, Schwarzes Tor
   Mail an Organisator
Mi., 20.06.2018 Ausbildungsabend Bergsport
alpiner Übungsabend im Gelände

Beschreibung: An unseren alpinen Übungsabenden werden wir die behelfsmäßige Bergrettung üben, verschiedene Flaschenzüge, Sicherungstechniken im alpinen Gelände wie Fixseil, Geländerseil, Standplatzbau und vieles mehr. Vorschläge und Anregungen nehmen wir immer gerne an.
Anforderung: Klettergurt, Helm, Karabiner, Bandschlingen, Reepschnüre und falls vorhanden, ein Seil
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 18:00 Uhr, Triberg-Nussbach, Heidenstein bei der Schwenninger Hütte
Sa., 23.06.2018
- So., 24.06.2018
Grundkurs Hochtouren
Einführung in die Begehung von Gletschern

Beschreibung: Bei diesem Kurs werden grundlegende Inhalte vermittelt, die für eine selbstständige Durchführung von einfachen Hochtouren wichtig sind:
Gehen mit Steigeisen, Anseilen am Gletscher, Knoten-/Sicherungstechnik, Sturztraining, Spaltenbergung, Ausrüstungskunde, Vorbereitung und Planung einer Hochtour evtl. Abschlusstour (z.B. Vorderer Tierberg oder Sustenhorn).
Der Kurs findet auf der Tierbergli-Hütte (2795 m) am Sustenpass statt. Übernachtung im Matratzenlager, Halbpension. Max. 12 Teilnehmer.
Anforderung: Kondition für bis zu vierstündige Aufstiege, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit.
Es findet am 11. Juni ein Vortreffen im Sektionsheim in Villingen in der Rietgasse statt.
Anmeldung: bis 27.05.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Peter Müller, 07724-82600
Kosten: Kursgebühr: Mitglieder 160 € (inkl. 1xÜ/HP), Nichtmitglieder 180 € (inkl. 1xÜ/HP), Schüler/Studenten/Azubis 140 € (Preis inkl. 1xÜ/HP), zuzügl. Pkw-Fahrtkosten
Treffpunkt: nach Absprache mit den Teilnehmern
   Mail an Organisator
Sa., 23.06.2018 Aussichtsgipfel über dem Wägitaler See
Bockmattli - Schiberg

Beschreibung: Anfahrt bis Wägitalersee-Oberhof (923 m). Strecke: Schwarzenegg (1324m) – Kletterhüttli – Bockmattli (1932m) – Schiberg (2043m) – Hohfläschen (1368m) – Oberhof; ca. 1100 Hm; ca. 6,5 Std.
Anforderung: anspruchvolle Bergwanderung T3
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Rudi Kessler, 07744-1386
Rudi Geng, 07744-5480
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mail an Organisator
Mi., 27.06.2018 Unterwegs zwischen Berg und Tal
im Feldberggebiet

Beschreibung: Passhöhe Feldberg - Menzenschwand - Spießhorn - Krunkelbachhütte (Einkehr) - Herzogenhorn - Passhöhe Feldberg; Schlußrast im Heimatgebiet
Anforderung: Wanderung T1 von 6,5 Gehstunden, 20 km und 725 Auf- und Abstiegs-Hm; Rucksackverpflegung
Anmeldung: bis 20.06.2018, beim Organisator
Organisator: Richard Ganter, 07723-2226
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
   
Do., 28.06.2018
- So., 15.07.2018
Grundkurs Klettersteig
Faszination Klettersteig erleben

Beschreibung: Der Kurs bietet eine grundlegende Einführung für das Begehen von Klettersteigen Inhalte: Ausrüstung-Anseilen-Partnercheck-grundlegende Sicherheitsfragen und besondere Risiken-Grundtechniken-Umgang mit Höhenangst-Begehung eines Klettersteigs-Tourenplanung;
Termine: 28.06.2018, 19:30 Uhr, Sektionsheim Villingen, Theorieabend mit Einführung, Theorie, weitere Absprachen;
30.06.2018: Todtnauer Klettersteig, Gehen am Fels, Umgang mit Höhe und ausgesetztem Gelände;
14. bis 15.07.2018: Engelberg, Brunnihütte, Begehen eines alpinen Klettersteigs, Samstag: Brunnistöckli, Sonntag: Rigidalstock
Anforderung: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Kondition für ganztägige Tour
Anmeldung: bis 26.05.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Manuel Jentschek, 07721-9912615
Christian Joos
Kosten: Kursgebühr: Mitglieder 210 €, Nichtmitglieder 230 €, Schüler/Studenten/Azubis 190 €, inkl. Busfahrt und Hüttenübernachtung mit Halbpension auf der Brunnihütte
Treffpunkt: 28.06.2018, 19:30 Uhr, Sektionsheim Villingen
14.07.2017, 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt, mit dem Bus im Rahmen der Sektionstour
   Mail an Organisator
So., 01.07.2018 6h am Breitbrunnen
Mountainbike-Rennen

Beschreibung: Die dritte Auflage für das 6h Rennen des Skiclub Villingen e.V.
Gestartet wird in den Kategorien Einzelfahrer/2er/3er-Teams...Damen, Herren oder Mixed.
Neu für das Jahr 2018 ist eine Firmen- und Gruppenwertung geplant.
Der DAV bietet die Möglichkeit als Gruppe "Sektion Schwarzwald" teilzunehmen.
Alle gefahrenen Runden einer Gruppe werden zusammengezählt, die Gruppe mit den meisten Runden gewinnt.
Veranstaltungsort ist rund um das Gasthaus Breitbrunnen bei Unterkirnach.
Die Strecke ist ein Rundkurs mit ca. 8 km und 140 Hm.
Start des Rennens 9:00 Uhr, Rennende 15:00 Uhr.
Der Skiclub Villingen e.V. spendet zusätzlich für jede gefahrene Runde 0,50 € an eine gemeinnützige Organisation.
Weitere Informationen auf www.skiclub-villingen.de
Anforderung: sicheres Beherrschen des eigenen Mountainbikes
Anmeldung: bis 10.06.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Florian Müller, 0176-23392493
Isabell Kuner, 07722-950819
Kosten: Für die Mitglieder der Sektion Schwarzwald übernimmt der Verein das Startgeld.
Treffpunkt: 7:30 Uhr, Unterkirnach, Gasthaus Breitbrunnen
Anhang: → 6h_breitbrunnen_flyer_2018.pdf
   Mail an Organisator
Mi., 04.07.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
Do., 05.07.2018
- So., 08.07.2018
Aufbaukurs Hochtouren
auf der Tierberglihütte

Beschreibung: Dieser Kurs soll auf die selbständige Durchführung von anspruchsvolleren Hochtouren vorbereiten:
- Vertiefung der Kenntnisse aus dem Grundkurs
- Planung einer Hochtour
- Spaltenbergung/Selbstrettung
- Sicherungstechniken/Standplatzbau in Fels und Eis
- Wetterkunde
- Hochtouren: Gwächtenhorn (3420 m), Sustenhorn (3503 m)
Der Kurs findet auf der Tierberglihütte (2795 m) am Sustenpass statt.
Max. 12 Teilnehmer
Anforderung: Teilnahme am Grundkurs Hochtouren oder vergleichbare Erfahrung erforderlich. Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für bis zu 800 Hm Aufstieg
Anmeldung: bis 08.06.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Martin Kienzler, 0176-20797665
Isabell Kuner, 0160-92980328
Kosten: Kursgebühr: Mitglieder 380 € (inkl. 3xÜ/HP), Nichtmitglieder 410 € (inkl. 3xÜ/HP), Schüler/Studenten/Azubis 350 € (Preis inkl. 3xÜ/HP), zzgl. Pkw-Fahrtkosten
Treffpunkt: nach Absprache
   Mail an Organisator
Do., 05.07.2018 Abendwanderung
xx

Beschreibung: mit Einkehr im "xx"
Anforderung: Wanderung T1
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: xx
Treffpunkt: 18:00 Uhr, St. Georgen, Hallenbad 
Sa., 07.07.2018
- So., 08.07.2018
Schesaplana
Der höchste Berg im Rätikon

Beschreibung: 1. Tag: Parkplatz Innertal - Zalimtal - Oberzalimhütte - Leiberweg- Mannheimerhütte; ca. 6 h, Aufstieg 1600 Hm;
2. Tag: Mannheimerhütte - Schesaplana (2965 m) - Totalphütte - Lünerseebahn - Böser Tritt - Talstation Lünerseebahn; ca. 5 h, Abstieg 1550 Hm;
Anforderung: Alpinwanderung T4; max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 10.06.2018, beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Pkw, Hütte (HP)
Treffpunkt: nach Absprache, Bonndorf, Rathaus
Mail an Organisator
Sa., 14.07.2018
- So., 15.07.2018
Zweitägige Bergtour in den Urner Alpen
zur Rugghubelhütte

Beschreibung: 1. Tag: Mit dem Bus nach Wolfenschiessen. Mit Taxi nach Oberrickenbach-Fell. Mit der Bahn zur Chrüzhütte (1718 m). Wanderung über Schonegg (2249 m) und Rot Grätli (2544 m) zur Rugghubelhütte (2296 m). Gehzeit: 3,5 Std. / 8,5 km / 900 Hm auf / 350 Hm ab;
mit Besteigung des Engelberger Rotstock (2818 m): Gehzeit: 4,5 Std. / 12,5 km / 1150 Hm auf / 600 Hm ab
2.Tag: Abstieg nach Engelberg (1020 m), Gehzeit: 3 Std. / 8 km / 1300 Hm ab;
mit vorheriger Besteigung des Wissigstock (2887 m): Gehzeit: 6 Std. / 16 km / 600 Hm auf / 1900 Hm ab; 
Abkürzung mit Seilbahn nach Engelberg möglich: Gehzeit: 5 Std. / 11 km / 600 Hm auf / 1300 Hm ab; max. 8 Personen
Anforderung: Bergwanderung T3
Anmeldung: bis 25.06.2017, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Fritz Weißer, 07724-5325
Kosten: Bus: 30 € (+ Seilbahnen und HP), Nichtmitglieder 36 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen 
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
Mail an Organisator
Sa., 14.07.2018
- So., 15.07.2018
Im Angesicht des Berner Dreigestirns
Panoramatour im Berner Oberland

Beschreibung: 1. Tag: Isenfluh (1081 m) - Sulsbachfall (1420 m) - Soustal (1675 m) - Panoramaweg unterm Gelbe Schopf und Ars (1785 m) - Sulsalp (1903 m) - Lobhornhütte (1954 m) - Bällehöchst (2095 m) - Lobhornhütte,
5,5 Gehstunden bei 1150 Auf- und 250 Abstiegs-Hm;
2. Tag: Lobhornhütte - Sousegg (2149 m) - Kleines Lobhorn (2519 m) - Schafwägli (2371 m) - Schwalmere (2777 m) - Schafwägli - Schnäbel (2422 m) - Nideri (2344 m) - Obers Sulsseewli (2191 m) - Fürtal (2030 m) Sulsalp (1903 m) - Alp Chüebodmi - Sulwald - Luftseilbahn nach Isenfluh,
7 Gehstunden bei 1200 Auf- und 1750 Abstiegs-Hm
Anforderung: anspruchsvolle Bergwanderung T3 mit guter Ausdauer; max. 10 Teilnehmer
Anmeldung: bis 04.07.2018, beim Organisator
Organisator: Gunter Heydeck, 07723-913945
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Hütte Ü/HP, Bahnfahrt
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
   Mail an Organisator
Sa., 14.07.2018
- So., 15.07.2018
Klettersteig Fürenwand – Stairway to heaven!
und Klettern am Wissberg

Beschreibung:
1. Tag: Klettersteig Fürenwand zur Fürenalp (1850 m), Höhenunterschied 765 Meter, Dauer ca. 4 h, Übernachtung im Berggasthaus Fürenalp im Lager;
2. Tag: Möglichkeit zum Klettern am Wissberg. Mit über 46 Routen in den Schwierigkeitsgraden 3c bis 7a bietet das Klettergebiet Wissberg viel Abwechslung. Ein Klettergarten für Einsteiger aber auch für Könner mit traumhaftem Bergpanorama. Max. 10 Personen
Anforderung: Klettersteigerfahrung (K4 - C/D), Schwindelfreiheit, Klettern im 4. Grad Nachstieg, 5. Grad Vorstieg
Anmeldung: bis 30.06.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Kosten: Bus: 30 €, wird mit der Anmeldung abgebucht, zzgl. Übernachtung mit HP ca. 60 CHF, wird vor Ort bezahlt; Nichtmitglieder 36 €,
Anzahlung bis zum Meldeschluss auf IBAN
 DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
   Mail an Organisator
Mi., 18.07.2018 Ausbildungsabend Bergsport
alpiner Übungsabend im Gelände

Beschreibung: An unseren alpinen Übungsabenden werden wir die behelfsmäßige Bergrettung üben, verschiedene Flaschenzüge, Sicherungstechniken im alpinen Gelände wie Fixseil, Geländerseil, Standplatzbau und vieles mehr. Vorschläge und Anregungen nehmen wir immer gerne an.
Anforderung: Klettergurt, Helm, Karabiner, Bandschlingen, Reepschnüre und falls vorhanden, ein Seil
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 18:00 Uhr, Triberg-Nussbach, Heidenstein bei der Schwenninger Hütte
Do., 19.07.2018 Wanderung Lauterbach - Fohrenbühl

Beschreibung: Wachtbühl - Hilsenbühl - Bremenloch - Mückenberg - Hasenhof - Lauterbach-Mühle - Hilsenbühl - Wachtbühl, Einkehr Café Lauble
Anforderung: T1 (mittel), Gehzeit ca. 3,5 Std., 11 km, 250 Hm, Kurztour möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Rudi Dreher, 07724-6866
Kosten: 2,50 €, Pkw
Treffpunkt: 10:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
Sa., 21.07.2018 Mountain-Bike-Tour nach Gengenbach
von Furtwangen (Schonach) auf Wegen westlich des Kinzigtals

Beschreibung:
Furtwangen - Weissenbacher Höhe - Schonach (Wilhelmshöhe) - Rensberg - Karlstein - Offenbacher Eckle - Landwassereck - Heidburg - Biereck - Höhenhäuser (Kreuz) - Hinter Geisberg - Sodhof - Geroldseck - Bildstöckle - Geißkopf - Berghaupten - Gengenbach; max. 10 Teilnehmer
Anforderung:
Kondition mittel, Fahrtechnik leicht (Forstwege, teilweise Asphalt), 82 km, 1.000 Hm
Anmeldung: bis 04.07.2018, beim Organisator
Organisator: Peter Ringwald, 07131-160352 oder 07722-2946
Kosten:
Bahnfahrt nach Triberg
Treffpunkt:
8:00 Uhr, Furtwangen, P Schier
8:45 Uhr, Schonach, P Wilhelmshöhe
   Mail an Organisator
Sa., 21.07.2018
- So., 22.07.2018
Hochtour auf das Vrenelisgärtli 2904m
Tiefblick auf Glarus

Beschreibung: 1. Tag:  Anfahrt zum Klöntalersee (853 m). Aufstieg zur Glärnisch Hütte SAC (1990m). Gehzeit: 4 Std. 1150Hm
2. Tag:  Aufstieg über den Glärnischfirn zum Schwandergrat. Kurzer Abstieg auf den Verbindungsgrat zum Vrenelisgärtli (2904 m). Gehzeit: 12 Std, 1000 Hm Aufstieg und 2200m Abstieg. Mit einem Taxi kann der Abstieg verkürzt werden.
Max. 8 Teilnehmer
Anforderung: WS+, T4 Alpinwandern
Anmeldung: bis 07.07.2018, beim Organisator Helmut Burger, 07709-922922, burger_helmut@t-online.de
Organisator:
Roland Pfeiffer 07703-512
Kosten: Pkw, Hütte (HP), event. Alpentaxi
Treffpunkt: nach Absprache, Bonndorf Rathaus
Mi., 25.07.2018 Feriengrillen am Heidenstein
Klettern, Klettersteig und Grillen

Beschreibung: Zum Beginn der Ferien wollen wir am Heidenstein gemeinsam Klettern und Grillen. Für die Kinder wird wie im letzten Jahr ein Übungsklettersteig eingerichtet.
Anforderung: Eltern können Ihre Kinder selbstständig sichern. Kletterausrüstung mitbringen, mind. Helm. Grillgut und evtl. einen Salat mitbringen, Feuer- und Anzündholz, da vor Ort sehr rar.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Treffpunkt: 17:00 Uhr, Schwenninger Hütte (Nußbach bei Triberg)
Mail an Organisator
Sa., 28.07.2018
- So., 29.07.2018
Hochtour zum Wildhorn (3248 m)
aussichtsreiche Tour in den Berner Alpen

Beschreibung: 1. Tag: von der Iffigenalp (1600 m) Aufstieg über das Iffighore (2378 m) zur Wildhornhütte (2303 m); 8 km, 955 Hm Aufstieg, Abstieg 233 Hm, Gehzeit ca. 4 Std.;
2. Tag: Von der Wildhornhütte zum Schnidejoch und auf den Chilchigletscher, dann weiter über den Glacier de Thenete bis zum Gipfel (3246 m); 5 km, 1067 Hm Aufstieg, 126 Hm Abstieg, Gehzeit 3 Std; Abstieg über den gleichen Weg zur Wildhornhütte und von dort auf dem direkten Weg zurück zur Iffigenalp; 10 km, Abstieg 1661 Hm Gehzeit 4 Std.
Anforderung: Hochtour WS
Gletschererfahrung (z.B. Grundkurs), Schwindelfreiheit, Trittsicherheit, Gletscherausrüstung
Anmeldung: bis 15.07.2018, beim Organisator
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Peter Müller, 07724-82600
Kosten: ca. 65 CHF pro Nacht inkl. Halbpension, zzgl. Fahrtkosten
Treffpunkt: nach Absprache mit den Teilnehmern
   Mail an Organisator
Sa., 28.07.2018 Vorferienhock in Kaisers Gartenlauben
Geselliges Beisammensein

Beschreibung: Kameradschaftspflege bei geselligem Beisammensein (Grillen) in Kaisers Gartenlauben, Bonndorf, Auenhöfe 2
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Hildegard Kaiser, 07703-1345
Treffpunkt: 19:00 Uhr
Mi., 01.08.2018 Berguff, bergab und über Stock und Stein
im UNESCO-Biosphärenpark Südschwarzwald

Beschreibung:
Steige und Wege auf dem Genießerpfad "Todtnauer Turmsteig" vom Hasenhorn über Gisiboden, Brenntkopf, Präger Böden, Hofeck, Wacht, Blößling, und über die Ostroute des Westwegs zu den Aussichtspunkten Hohe Zinken, Ledertschobenstein und Hochkopf 
Anforderung: Wanderung T1 von 8 Gehstunden bei 24 km und 1400 Aufstiegs-Hm;
Stöcke empfehlenswert; Rucksackverpflegung, unterwegs aber auch mehrere Einkehrmöglichkeiten!
Anmeldung: bis 28.07.2018, beim Organisator
Organisator: Richard Krieg, 0176-63378061
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 7:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
   Mail an Organisator
Sa., 04.08.2018 Braunwalder Klettersteig
Unvergessliches Bergerlebnis in luftiger Höhe

Beschreibung: Anfahrt nach Matt im Linthal, Auffahrt mit Bahn und Sessellift zum Seeblengrat; 
Gehzeiten je nach Schwierigkeit von 4 bis 7 Std.
Anforderung:  Schwierigkeit von K3 bis K5
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Emil Kümmerle, 07703-1074
Rudi Geng, 07744-5480
Kosten: Pkw, Seilbahn
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mail an Organisator
Sa., 04.08.2018 Biken und Baden
die Bergseen überm Hinterwaldkopf

Beschreibung: 6 Stunden radeln und baden
Anforderung: MTB-Tour von 45 km, auch für E-Heizer geeignet
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Bernhard Priesner, 0761-582576
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Parkgebühr P Bahnhof
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
9:00 Uhr, Hinterzarten, P Bahnhof
Do., 09.08.2018
- So., 12.08.2018
Durchquerung Berninagruppe
Lange Gletscherdurchquerung über 2 Fast-4000er mit Abschluss-Aussichtsbalkon

Beschreibung: 1.Tag: Anreise nach Pontresina und per Pferdetaxi, MTB oder zu Fuß zum Hotel Roseg (2000 m), Aufstieg zur Coazhütte (2610 m), Aufstieg 600 Hm, 2,5 h;
2.Tag: Von der Coazhütte über Dschimels (3501 m) und Piz Sella (3506 m) zur Marco e Rosa-Hütte (3597 m), Aufstieg 1300 hm, Abstieg 400 Hm, 7-8 h, WS+;
3.Tag: Überschreitung von Piz Argient (3945 m), Piz Zupò (3996 m) und Bellavista (3922 m), Abstieg über Fortezza zur Boval-Hütte (2495 m), Aufstieg 700 Hm, Abstieg 1600 Hm, 8-9 h, WS+, II;
4.Tag: Überschreitung Piz Morteratsch (3751 m) und Abstieg zum Hotel Roseg, Aufstieg 1250 Hm, Abstieg 1700 Hm, ZS-, II, 7-8 h, Rückweg nach Pontresina per Pferdetaxi, MTB oder zu Fuß oder Abstieg von der Bovalhütte nach Morteratsch, Abstieg 600 Hm;
Anforderung: anspruchsvolle Hochtour mit langen Tagesetappen, Hochtourenerfahrung, mindestens Niveau Aufbaukurs
Anmeldung: bis 01.08.2017, beim Organisator
Organisator: Martin Kienzler, 0176-20797665
Kosten: ca. 180 CHF (inkl. 3xÜ/HP), ca. 32 CHF für Pferdetaxi, zzgl. Anfahrt (evtl. mit der Bahn bis Pontresina)
Treffpunkt: nach Absprache
Mail an Organisator
Do., 09.08.2018 Abendwanderung
zur Schappelstube

Beschreibung: und Einkehr
Anforderung: Wanderung T1
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Helga Kammerer
Treffpunkt: 17:30 Uhr, Peterzell, Friedhofparkplatz
Sa., 11.08.2018
- So., 12.08.2018
Alpinwandern im Schächental
Bähnlitour auf aussichtsreichen Höhenwegen und Graten über Unterschächen

Beschreibung: 1. Tag: Unterschächen (1000 m) - Seilbähnli auf Eggenbergli (1400 m) - Wängihorn (2149 m) - Plättisee (2098 m) - Groß Spitzen (2400 m) - Sittlisalp (1635 m) - Abstieg oder Bähnli ins Brunnital - Unterschächen;
6 Gehstunden bei 1200 Auf- und 800 Abstiegs-Hm bis Sittlisalp;
2. Tag: Unterschächen - Äsch (1234 m) - Stäubenfall - Oberalp (1842 m) - Wäspengipfel (2345 m) - Alpe Wannelen (1625 m, Einkehrmöglichkeit) - Abfahrt mit Bähnli;
6,5 Gehstunden bei 1350 Auf- und 700 Abstiegs-Hm bis Wannelen;
Anforderung: Alpinwanderung T2, gute Kondition und Trittsicherheit erforderlich
Anmeldung: bis 04.07.2018, beim Organisator
Organisator: Ludwig Schneider, 07722-920496
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Hotel Ü/HP DZ 90 CHF oder Lager 60 CHF, Seilbähnli
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
5:30 Uhr, Hüfingen, P beim Stadttor/Bregbrücke, Bräunlinger Straße
   Mail an Organisator
Fr., 17.08.2018 Abendwanderung
ins Dunkle

Beschreibung:  P Naturfreundehaus Brend - Roßeckweg - Martinskapelle - Gasthaus Kolmenhof (Einkehr), zurück über den Höhenweg zum P Naturfreundehaus (Taschenlampe nicht vergessen!)
Anforderung: Wanderung T1 von 3 Gehstunden insgesamt
Anmeldung: bis 16.08.2018, beim Organisator
Organisator: Herbert Gehring, 07723-3705
Treffpunkt: 17:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
   
Do., 23.08.2018 Wanderung Bubsheim

Beschreibung: Ruine Gronegg - Egesheim - Kreuzweg - Heidentor - Bubsheim, Einkehr Gasthaus Schützenhaus, Böttingen
Anforderung: T1 (leicht/mittel), Gehzeit ca. 3,5 Std., 6,5 km, 350 Hm, Kurztour möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Herbert Fischer, 07725-3910
Kosten: 6,50 €, Pkw
Treffpunkt: 11:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Hallenbad
So., 26.08.2018 Bergtour in den Flumserbergen
auf 7 Gipfel mit Blick zu 14 Seen

Beschreibung: Mit Bus zum Tannenboden (1400 m) und mit Seilbahn zum Maschgenkamm (2019 m).
Gruppe 1: Wanderung über Ziger (2074 m), Leist (2222 m), Rainissalts (2242 m), Gulmen (2317 m), Cuncels (1935 m), Chli Güslen (1868 m), Gross Güslen (1868 m) nach Tannenheim (1400 m), Gehzeit 6,5 Std., 15 km, 700 Hm auf und 1300 Hm ab:
Gruppe 2: Wanderung über Zigerfurggelen (1997 m), Chrüzen (1907 m), Gross Güslen (1868 m), Seebenalp (1907 m) nach Tannenheim (1400 m), Gehzeit 4 Std., 10 km, 100 Hm auf und 700 Hm ab;
Anforderung: Bergwanderung T2
Anmeldung: bis 17.08.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Fritz Weißer, 07724-5325, fritz.weisser@t-online.de
Peter Fuchs, 0771-89886364, peter-fuchs-vl@gmx.de
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €, 
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen. Bahnkosten Maschgenkamm 16 CHF bar im Bus bezahlen!
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
   
So., 02.09.2018 Mountain-Bike-Tour auf den Schauinsland
Rundtour von Kirchzarten aus

Beschreibung:
Kirchzarten - Oberried - Wilhelmer Tal - Stübenwasen - Notschrei - Fahrberg - Gießhübel - Schauinsland - Rappeneck - Kirchzarten; max. 10  Teilnehmer;
Anforderung:
Kondition mittel, Fahrtechnik leicht (Forstwege, teilweise Asphalt), 48 km, 1600 Hm;
Anmeldung: bis 31.08.2018, beim Organisator
Organisator: Günter Schwab, 07723-4891
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
8:45 Uhr, Kirchzarten, Bahnhof
   Mail an Organisator
Di., 04.09.2018 Bergsteigerecke St. Georgen
Vortrag "xx"

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: xx
Treffpunkt: 19:30 Uhr, St. Georgen, Pizzeria "Bei Bani"
Mi., 05.09.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
Sa., 08.09.2018
- Sa., 15.09.2018
Wanderwoche in den Savoyer Alpen
Unterwegs in historischen Landschaften

Beschreibung: Busfahrt (gemeinsam mit der Hüttengruppe) bis zu einem Hotel in der Nähe von Annecy/Frankreich (etwa 45km südlich von Genf). Von dort leichte bis mittelschwere Bergwanderungen (3 - 5 Stunden) in den Savoyer Alpen.
Details auf Sonderblatt ab Januar 2018.
Anforderung: Bergwanderungen T2 bis T3
Anmeldung: bis 30.04.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Peter Schütte, 07721/26550
Mail an Organisator
Sa., 08.09.2018
- Sa., 15.09.2018
Wanderwoche in den Savoyer Alpen
auf dem GR 5 vom Genfer See bis zum Mont Blanc

Beschreibung: Busfahrt (gemeinsam mit der Standquartiergruppe) bis nach Lausanne.
Mit dem Schiff nach St. Gingolph. Wanderung über Col de Bise, La Chapelle d' Abondance, Col de Bassachaux, Col de Chesery, Col de Coux, Samoens, Salvagny, Col d' Anterne, Col du Brevent nach Les Houches.
Details auf Sonderblatt ab Januar 2018, max. 10 Teilnehmer
Anforderung: Bergwanderung T3
Anmeldung: bis 30.04.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Fritz Weißer, 07724-5325
Mail an Organisator
Sa., 08.09.2018 Am Ende des Jugendkletterkurses ein krönender Abschluss
Klettern am Schrey- und Stuhlfelsen im Donautal

Beschreibung: Einzelheiten hierzu während des Kletterkurses
Anforderung: Kletterei II - IV-
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 8:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
So., 09.09.2018 Rautispitz - Wiggis
Zur Aussichtsloge über dem Linthal

Beschreibung: Anfahrt bis Näfels Obersee-Oberhof (991 m); Strecke: Geisschappel (1803 m) – Rautispitz (2283 m) – Wiggis (2281 m) – Rautialp (1646 m) – Obersee; ca. 1450 Hm; ca. 8 Std
Anforderung: anspruchsvolle Bergwanderung T3
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Rudi Geng, 07744-5480
Rudi Kessler, 07744-1386
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Fr., 14.09.2018
- So., 16.09.2018
Kletterkurs Alpinklettern
egal ob Plaisier oder Trad

Beschreibung: Rund um die Ravensburger Hütte im Lechquellengebirge gibt es alpines Plaisierglände an den Spulerplatten oder klassisch abgesicherte Touren, wie die Rogal-Nordkante. Wer schon immer geplant hat, solche Touren selbstständig durchzuführen, ist bei diesem Kurs richtig. Du lernst alles, was den kleinen Unterschied einer Tour im Gebirge ausmacht. Planung, Taktik und Durchführung werden besprochen. Welche Ausrüstung benötigt man und wie könnten die ersten eigene Schritte aussehen.
Theorieabend 12.09.2018, 19:30 Uhr, Sektionsheim, min. 2, max. 5 Teilnehmer
Anforderung: Klettern Vorstieg am Fels mindestens V+ bis VI-; Kondition für 8 bis 10 stündige Touren im alpinen Umfelde; Wanderskala T4, ca. 1000 m im Auf- und Abstieg
Anmeldung: bis 01.09.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Martin Kramer, 07723-5646
Kosten: Kursgebühr: Mitglied 200 € (inkl. Ü/HP), Nichtmitglied 220 € (inkl. Ü/HP), Schüler/Studenten/Azubi 175 € (inkl. Ü/HP), zzgl. Fahrtkosten und Bus Zug - Spulersee
   Mail an Organisator
Sa., 15.09.2018
- So., 16.09.2018
Doldenhornhütte
von Kandersteg ins Gasterntal

Beschreibung:
1. Tag: Kandersteg (1176 m) - Jegertosse (2157 m) - Doldenhornhütte (1915 m),
5,5 Gehstunden, 1170 Aufstiegs- und 430 Abstiegs-Hm;
2. Tag: Doldenhornhütte - Bibergpass (2848 m) - Üssere Fisistock (2947 m) - Gasterntal (1360 m) - Kandersteg,
6 Gehstunden, 1030 Aufstiegs- und 1800 Abstiegs-Hm;
Anforderung:
Hochtour T5, Klettersteigset notwendig für 80 m lange Abkletterstelle; max. 8 Teilnehmer
Anmeldung: bis 05.09.2018, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Dufner, 07723-7347
Kosten:
Fahrtkostenbeteiligung, Hütte Ü/HP 58 CHF
Treffpunkt:
5:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
   Mail an Organisator
Mi., 19.09.2018 Ausbildungsabend Bergsport
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport

Beschreibung: Diesen Abend werden wir euren Wunschthemen widmen. Was ihr immer schon mal wissen bzw. genauer erklärt haben wolltet. Wir freuen uns über zahlreiche Vorschläge und Fragen.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Christian Meder, 0175-5854696
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim
Mail an Organisator
Do., 20.09.2018 Wanderung Thurner

Beschreibung: LL-Zentrum - Michelehäusle - Ramshalde - Fahrenberger Höhe - Wildmoos - Holzletz - Doldenbühl - Schanze - Thurner, Einkehr Gasthaus Schweizerhof
Anforderung: T1 (leicht/mittel), Gehzeit ca. 2,5 Std., 9 km, 240 Hm, Kurztour möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Dieter Englert, 07722-6296
Kosten: 5 €, Pkw
Treffpunkt: 13:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Klosterweiher
Fr., 21.09.2018 Nachmittagswanderung zur "Hintereck"
von der Neueck zur Vesperstube

Beschreibung: Neueck - Gütenbach - Kaiserebene - Hintereck (Einkehr) - Alte Eck - Furtwangen
Anforderung: Wanderung T1 von 4,5 Gehstunden und 16 km bei 400 Auf- und 500 Abstiegs-Hm
Anmeldung: bis 20.09.2018, beim Organisator
Organisator: Richard Ganter, 07723-2226
Treffpunkt: 13:15 Uhr, Furtwangen, SBG-Haltestelle Ilbenstraße
13:23 Uhr, Busabfahrt zur Neueck
   
Sa., 22.09.2018
- So., 23.09.2018
Genussklettern im Alpstein
Klettern rund um die Hundsteinhütte

Beschreibung: Anfahrt mit Pkw nach Brülisau, Aufstieg zur Hundsteinhütte, Klettern am Fähnligipfel oder Kreuzberg
Anforderung: Kalk-Platten-Kletterei in verschieden Schwierigkeitsgraden III bis V
Anmeldung: bis 09.09.2018, beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Anfahrt mit Pkw
Treffpunkt: 6:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mail an Organisator
Sa., 29.09.2018
- So., 30.09.2018
Wanderungen über Jurakämme
unterwegs im Naturpark Thal rund um Welschenrohr

Beschreibung: 1. Tag: Moûtier, P Bahnhof (524 m) - Montagne Graitery (1280 m) - Oberdörferberg (1297 m, Einkehr Alprestaurant möglich) - Gänsbrunnen (732 m), Bahnhof/Bus; Übernachtung Hotel Kreuz in Welschenrohr (680 m);
5,5 Gehstunden bei 900 Auf- und 750 Abstiegs-Hm;
2. Tag: Welschenrohr - Balmberg (1078 m) - Weissenstein-Kurhaus (1284 m) - Hinter Weissenstein - Hasenmatt (1444 m) - Althüsli (1317 m, Einkehr möglich) - Rüschgraben - Gänsbrunnen (732 m);
6 Gehstunden bei 1000 Auf- und 900 Abstiegs-Hm;
Anforderung: Wanderung T1
Anmeldung: bis 05.09.2018, beim Organisator
Organisator: Ludwig Schneider, 07722-920496
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Hotel Ü/HP DZ 100 CHF
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
   Mail an Organisator
Sa., 29.09.2018
- So., 30.09.2018
Zweitägige Bergtour durch die Tannheimer Berge
mit Übernachtung auf der Otto-Mayr-Hütte

Beschreibung: 1. Tag: Mit dem Bus nach Nesselwängle (1136 m), Aufstieg über Sabachjoch (1860 m) und Musauer Alm (1290 m) zur Otto-Mayr-Hütte (1528 m); Gehzeit 5 Std., 11 km, 1000 Hm auf und 600 Hm ab;
2.Tag: Wanderung über Sonnenalm (1818 m), Vilser Scharte (1817 m), Brentenjoch (2000 m), Vilser Jöchl (1718 m), Bad Kissinger Hütte (1788 m), Abstieg nach Enge (1210 m); Gehzeit 5,5 Std., 13 km, 800 Hm auf und 1000 Hm ab.
Möglichkeit ab Bad Kissinger Hütte, Besteigung des Aggenstein (1987 m), zusätzlich Gehzeit 1,5 Std., 2 km, 200 Hm auf und 200 Hm ab.
Anforderung: Bergwanderung T2, Aggenstein T4; max. 12 Personen
Anmeldung: bis 14.09.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Sandra Öztürk, 0171-6152117
Manuel Ganter, manuelganter@me.com
Kosten: Bus 30 € + 10 € Anzahlung Quartier, wird mit der Anmeldung abgebucht, Rest der HP 28 € in bar bezahlen, Nichtmitglieder 36 € + 10 €.
Anzahlung bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen, Rest der HP 38 € in bar bezahlen.
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villilngen, Landratsamt
   Mail an Organisator
Sa., 29.09.2018
- So., 30.09.2018
Klettern im Tannheimer Tal
mit Übernachtung im Gimpelhaus

Beschreibung: Das Tannheimer Tal im Norden Tirols ist bekannt für seine Gipfel wie Gimpel, Hochwiesler und Rote Flüh mit Touren in allen Schwierigkeitsgraden.
Zahlreiche Routen zum Sportklettern sowie Mehrseillängentouren warten auf uns. Viele der alten Routen sind mittlerweile saniert, dennoch findet man im Tannheimer Tal vor allem Kletterei mit alpinem Flair. Klemmkeile und „Friends“ gehören hier genauso auf den Klettergurt wie der „Chalkbag“.
Anforderung: Erfahrung im alpinen Mehrseillängenklettern. Nachstieg im 4. Grad, Vorstieg im 5. Grad; max. 12 Personen
Anmeldung: bis 14.09.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Andreas Rieger
Kosten: Bus 30 € + 10 € Anzahlung Quartier, wird mit der Anmeldung abgebucht, Rest der HP 27 € in bar bezahlen; Nichtmitglieder 36 € + 10 €;
Anzahlung bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen, Rest der HP 37 € in bar bezahlen.
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
   Mail an Organisator
Mi., 03.10.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
So., 07.10.2018 Herbstwanderung
drei Täler und Höhen im Heimatgebiet

Beschreibung:  Zu den Wurzeln des Tourenführers rund um Rudenberg bei Neustadt
Anforderung: Wanderung T1 mit 5 Gehstunden, 15 km bei 500 Auf- und Abstiegs-Hm; Rucksackverpflegung
Anmeldung: bis 06.10.2018, beim Organisator
Organisator: Fridolin Bensel, 07723-1633
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung
Treffpunkt: 8:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
   Mail an Organisator
Di., 09.10.2018 Bergsteigerecke St. Georgen
Vortrag "xx" (xx)

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: xx
Treffpunkt: 19:30 Uhr, St. Georgen, Pizzeria "Bei Bani"
Mi., 10.10.2018
- Sa., 13.10.2018
8. Herbsttour für zeitunabhängige Genießer
auf zwei Aussichtsberge und in ein wildes Tal

Beschreibung: 1. Tag: Aufstieg von Blatten (1327 m) - Egga (1647 m) - Aletschbord (2130 m) - Bruchegg, 3,5 Gehstunden bei 800 Aufstiegs-Hm,
2. Tag: Bruchegg (2130 m) - Tyndalldenkmal (2351 m) - Sparrhorn (3021 m); 5,5 Gehstunden bei 890 Auf- und Abstiegs-Hm,
3. Tag: Bruchegg - Bäll (2010 m) - Foggenhorn (2569 m) - Alpe Nessel (2010 m) - Chittumatte (1635 m) - Birgisch (1093 m); 6,5 Gehstunden bei 570 Auf- und 1480 Abstiegs Hm, mit Postbus nach Brig (Übernachtung),
4. Tag: Postbus nach Birgisch - Oberbirgisch und entlang der Obersta (Wasserleitung) ins Gredetschtal bis Punkt 1537 m und zurück über die Wyssa-Mund (1188 m) - Brigerbad (654 m); 6 Gehstunden bei 450 Auf- und 900 Abstiegs-Hm,
Anforderung: T 2 anspruchsvolle Bergwanderungen, gut trainierte und ausdauernde Bergwanderer, Schwindelfreiheit
Anmeldung: bis 04.07.2018, beim Organisator
Organisator: Hansjörg Hall, 07723-807
Kosten: Fahrkostenbeteiligung, Hotel Ü/HP, Bus, Parkhaus Brig
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
   Mail an Organisator
Do., 11.10.2018 Touren und Ausbildung in der Sektion Schwarzwald
unsere Sektionsmitglieder berichten von Ihren Erlebnissen

Beschreibung: Unsere Sektionsmitglieder berichten von Ihren Erlebnissen auf den Touren und unseren Ausbildungskursen.
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt:
19:30 Uhr, Villingen, Münsterzentrum, kleiner Saal, Kanzleigasse 30
Sa., 13.10.2018 Balmflue Südwand
Klettern in der Herbstsonne

Beschreibung: Anfahrt nach Balm (Solothurn), Zustieg 1 Std, Kletterei 4a - 5a, 3,5 Std
Anforderung: Zustieg T4- Alpinwandern, Kletterei bis 5a
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Roland Pfeiffer, 07703-512
Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Di., 16.10.2018 Wanderung Neuhäusle

Beschreibung: Neuhäusle - Grünloch - Glockenhäusle - Schaubhof - Holzschlag - Thaddäus-Brünnele - Ohmenkapelle - St. Märgen - Rankmühle - Sportplatz - Steinbach - Hirschen - Neuhäusle. Einkehr Gasthaus Sonne Neuhäusle
Anforderung: T1 (leicht/mittel), Gehzeit ca. 4,5 Std., 10 km, 400 Hm, Kurztour möglich
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: Rudi Dreher, 07724-6866
Kosten: 4,50 €, Pkw
Treffpunkt: 10:00 Uhr, St. Georgen, Parkplatz am Klosterweiher
Mi., 17.10.2018 Ausbildungsabend Bergsport
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport

Beschreibung: Lawinenkunde mit Andrea Herr
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim
So., 21.10.2018 Herbstwanderung
im Biosphärengebiet Schwäbische Alb

Beschreibung: Mit Bus nach Römerstein-Böhringen. Wanderung über den höchsten Punkt der mittleren Schwäbischen Alb (AT Römerstein), durch das Naturschutzgebiet zur Ruine Sperbeckseck, weiter über Schlattstall, Lauterquelle, Goldloch zur Falkensteiner Höhle. Gehzeit 4,5 Std., 15 km, 350 Hm auf und 450 Hm ab; 
Kurzwanderung ist möglich! Siehe auch Angebot "Klettern und Klettersteig"!
Anforderung: Wanderung T2
Anmeldung: bis 12.10.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Peter Fuchs, 0771-89886364, peter-fuchs-vl@gmx.de
Christian Merz, merz-christian@gmx.de
Kosten: Bus 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €, 
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Treffpunkt: 7:00 Uhr, St. Georgen, Schwarzes Tor
7:30 Uhr, Villingen, Landratsamt
   
So., 21.10.2018 Klettern auf der Schwäbischen Alb
am Wittlinger Fels

Beschreibung: Bei 136 Routen vom 3. bis zum 9. Schwierigkeitsgrad bieten für jeden, der gerne im Kalkgestein unterwegs ist, genügend Möglichkeiten für einen herbstlichen Klettertag.
Anforderung: Klettern im 4. Grad Nachstieg, 5. Grad Vorstieg
Anmeldung: bis 12.10.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Kosten: Bus: 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €, 
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Treffpunkt: 7:00 Uhr, St. Georgen, Schwarzes Tor
7:30 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
Sa., 27.10.2018 Nach der Weinbergwanderung zur Weinprobe
Wanderung am Kaiserstuhl

Beschreibung: witterungsabhängige Weinbergwanderung
Anmeldung: bis 01.10.2018, beim Organisator
Organisator: Hildegard Kaiser, 07703-1345
Kosten: Bus, Weinprobe
Treffpunkt: 13:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
   
So., 28.10.2018 Über den Kronberg von Urnäsch nach Appenzell
herbstliche Bergwanderung zum Abschluß des Bergjahres

Beschreibung: Fahrt zum Bahnhof Urnäsch (832 m), P gratis, Anstieg Schachen (1218 m), Hölzi (1588 m), Kronberg (1649 m), Gasthaus, Abstieg über St. Jakob (1434 m), Scheidegg Gasthaus (1353 m), Sollegg zum Bahnhof Appenzell (785 m), Rückfahrt mit Appenzeller Bahn (AB), Rucksackverpflegung, Einkehr möglich
Anforderung: aussichtsreiche Kammwanderung T2, 6 Gehstunden bei 1100 Auf- und 1050 Abstiegs-Hm
Anmeldung: bis 03.10.2018, beim Organisator
Organisator: Ludwig Schneider, 07722-920496
Kosten: Fahrtkostenbeteiligung, Bahnfahrt
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Furtwangen, P Pfrengle, Bregstrasse 8, Pkw
6:00 Uhr, Hüfingen, P Bregbrücke/Stadttor, Bräunlinger Strasse
   Mail an Organisator
Mi., 07.11.2018 Bergsteigerecke Furtwangen
Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 20:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
So., 11.11.2018 Start in die Hallensaison
Familienklettern im K5 in Rottweil

Beschreibung: gemeinsames Klettern und Bouldern in der Kletterhalle
Anforderung: Eltern können Ihre Kinder selbstständig sichern.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Kosten: Eintritt Kletterhalle
Treffpunkt: 11:00 Uhr, Rottweil, Kletterhalle K5
Mail an Organisator
Mi., 14.11.2018 Ausbildungsabend Bergsport
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport

Beschreibung: Lawinenkunde mit Andrea Herr
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim
Fr., 16.11.2018 Jahresabschluss der Sektion
mit Ehrungen der Jubilare, gemeinsamem Essen und gemütlichem Beisammensein

Beschreibung:
Anforderung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Münsterzentrum, großer Saal, Kanzleigasse 30
Sa., 01.12.2018 Bergsteigerecke und Jahresabschluss der Bergsteigergruppe Furtwangen

Beschreibung: Gruppenabend, Rückblick und Vorstellung der nächsten Touren und Abschlussabend mit Ehrungen und Bilder-Rückblick
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:00 Uhr, Furtwangen, Baumannstr. 26, Gasthaus Bad
Di., 04.12.2018 Bergsteigerecke St. Georgen
"Adventsecke" (xx)

Beschreibung:
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator: xx
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Treffpunkt noch offen
Mi., 12.12.2018 Ausbildungsabend Bergsport
Hintergründe und Neuigkeiten im Bergsport

Beschreibung: Erste Hilfe im Schnee - Notfall Management im Winter mit Michael Rautmann
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich
Organisator:
Treffpunkt: 19:30 Uhr, Villingen, Sektionsheim
Mo., 31.12.2018 Silvesterwanderung
Glühwürmchens-Stirnlampenwanderung

Beschreibung: von Schonach zum 11. Mal in das Gasthaus Bad nach Furtwangen
Anforderung: Wanderung T1 von mind. 3,5 Gehstunden
Anmeldung: bis 05.12.2018, beim Organisator
Organisator: Robert Duffner, 07722-1382
Kosten: öffentlicher Nahverkehr, Menü
Treffpunkt: 14:25 Uhr, Furtwangen, Rößleplatz, SBG-Bus
15:00 Uhr, Schonach, Abmarsch
   Mail an Organisator
Array ( [tourtype] => 0 [grouptype] => 0 [old] => 0 [pointer] => 0 [mode] => 1 )