Klettern und Klettersteige

Klettern:

In der Sektion bestehen in den jeweiligen Ortsgruppen Klettergruppen, die in der Felsklettersaison regelmäßig an den heimischen Felsen klettern gehen. Siehe Trainingszeiten. Im Winter wird in die Kletterhallen der Umgebung ausgewichen. Die Terminabsprache für den Winter erfolgt überwiegend durch Rundmails. Wer Interesse am Klettern hat und die notwendigen Vorkenntnisse (Ausbildungsniveau mindestens DAV-Kletterschein Toprope) mitbringt, kann sich per E-Mail an die Geschäftsstelle wenden. Von dort werden die Anfragen weitergeleitet. Kletterinteressierte sind immer willkommen. Kletteranfängern empfehlen wir die Teilnahme an einem Kletterkurs (Siehe Ausbildungsprogram der Sektion).

Klettersteiggehen:

Klettersteiggehen erfodert eine gute Portion Mut, Trittsicherheit und die Kenntnisse der Sicherungstechnik. Wer bisher noch nie einen Klettersteig begangen hat oder über wenig Erfahrung mit der Sicherungstechnik verfügt, kann die Praxis durch eine Teilnahme am Klettersteigkurs der Sektion erlernen. Siehe Ausbildungsprogramm.

Fehlendes Ausrüstungsmaterial wie Gurt, Helm und Klettersteigset kann in der Geschäfststelle der Sektion ausgeliehen werden. Dort steht auch entsprechende Literatur zur Ausleihe bereit.

Klettergruppe Villingen:

Felsklettern zwischen Mitte April und Anfang Oktober jeden Mittwoch um 17 Uhr 30 am Parkplatz des Gebäudes Berliner Straße 23. Hallenklettern nach Terminabsprache über E-Mail-Verteiler.

Ansprechperson: Andreas Rieger
Klettergruppe Furtwangen: Ansprechpartner Martin Kramer
Klettergruppe St.Georgen: Georg Eimer
Klettergruppe Bonndorf: Helmut Burger
Fragen bitte per E-Mail an die Geschäftsstelle.

Von: Bis:
Wortsuche:
Angebot:
Gruppe:
Alte Angebote: anzeigen
So., 12.11.2017 Start in die Hallensaison
Familienklettern im K5 (Rottweil)
FG1714
Beschreibung: Gemeinsames Klettern und Bouldern in der Kletterhalle.
Anforderung: Eltern können Ihre Kinder selbstständig sichern.
Anmeldung: bis 04.11.2017, beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Kosten: Eintritt Kletterhalle
   Mail an Organisator
Fr., 01.12.2017
- Do., 15.03.2018
Eisklettern Trainingsgruppe
Eis ist heis

Beschreibung: Eisklettern an gefrorenen Wasserfällen, entweder man liebt es oder man versucht ihm für immer aus dem Weg zu gehen. Alle, die es lieben, haben immer wieder das Problem, dass im richtigen Moment ein Kletterpartner fehlt. Aus diesem Grund soll eine Trainingsgruppe organisiert werden. Sobald die Verhältnisse gut sind, kann es los gehen. Also Interessenten, egal wie groß die Eisklettererfahrung ist, meldet euch. Sobald die Gruppe groß genug ist, organisiere ich ein Treffen. Ich selbst bin leidenschaftlicher Eiskletterer und Fachübungsleiter.
Anforderung: Kletterkenntnisse am Fels! Idealerweise V-VI im Vorstieg, Ausdauer für einen Klettertag bei -10°C
Anmeldung: bei
Organisator: Martin Kramer
Mail an Organisator
Mi., 06.12.2017 8. X-mas Boulder Cup
Grosser Spaßwettkampf für Kinder und Jugendliche
J1707
Beschreibung: 30 tolle neue Boulder und Party mit Lebkuchen und Punsch
Anforderung: Mitglied einer Jugendgruppe der Sektion
Anmeldung: bis 29.11.2017, beim Organisator
Organisator: Raphael Weisser, 07724-859703
Kosten: 10 Euro Startgeld
   Mail an Organisator
So., 22.04.2018 Frühlingsklettern im Hegau
Der Start in dem Frühling mit Klettern und Grillen am Mägdeberg

Beschreibung: Die Burgruine auf dem Magdeberg lädt nicht nur zum Klettern (57 Routen) ein, sondern auch zum Entdecken und Spielen. Zum Abschluss können wir auf dem recht weitläufigen Gelände Grillen.
Anforderung: Kletterausrüstung mitbringen. Eltern sollten ihre Kinder sichern.
Anmeldung: bis 13.04.2018, beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Treffpunkt: 10:00 Uhr, Villingen, Landratsamt, oder vor Ort
   Mail an Organisator
Sa., 05.05.2018 Klettern am Heidenstein
Klettern und Abseilen am "Stammfelsen"

Beschreibung: Der Kletterfels und Abseilen am heimischen Fels. Bei Lust und Laune kann auch gegrillt werden.
Anforderung: Kletterausrüstung, Eltern sollten ihre Kinder sichern können.
Anmeldung: bis 27.04.2018, beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Treffpunkt: 12:00 Uhr, Villingen, Landratsamt oder vor Ort
   Mail an Organisator
Do., 31.05.2018 Klettern am Brüggler (1777 m)
alpine Mehrseillängen

Beschreibung: Alpine Mehrseillängentouren ab dem IV. Grad im herrlichen Wasserrillenkalk der Glarner Alpen
Anforderung: Erfahrung im alpinen Klettern (Mehrseillängentouren) im oberen 4. Grad
Anmeldung: bis 20.05.2018, beim Organisator
Organisator: Matthias Ebert, 07721-509395
Kosten: Fahrtkostenaufteilung
Treffpunkt: 5:00 Uhr, Villingen, Parkplatz Baumschule Ebert
   Mail an Organisator
So., 17.06.2018 Klettern in den Vogesen
Klettern an der Martinswand

Beschreibung: Wir fahren mit dem Bus (siehe Gemeinschaftstouren) nach Col de la Schlucht und lassen uns weiter bis zur Martinswand fahren. Dort besteht die Möglichkeit zum Klettern von Ein- und Mehrseillängen hoch über der Rheinebene im besten Granit.
Anforderung: Klettern im 4./5. Grad Nachstieg bzw. 5./6. Grad Vorstieg
Anmeldung: bis 09.06.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Kosten: Bus: 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €,
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen
Treffpunkt:
7:30 Uhr, Villingen, Landratsamt 
8:00 Uhr, St. Georgen, Schwarzes Tor
   Mail an Organisator
Sa., 14.07.2018
- So., 15.07.2018
Klettersteig Fürenwand – Stairway to heaven!
und Klettern am Wissberg

Beschreibung:
1. Tag: Klettersteig Fürenwand zur Fürenalp (1850 m), Höhenunterschied 765 Meter, Dauer ca. 4 h, Übernachtung im Berggasthaus Fürenalp im Lager;
2. Tag: Möglichkeit zum Klettern am Wissberg. Mit über 46 Routen in den Schwierigkeitsgraden 3c bis 7a bietet das Klettergebiet Wissberg viel Abwechslung. Ein Klettergarten für Einsteiger aber auch für Könner mit traumhaftem Bergpanorama. Max. 10 Personen
Anforderung: Klettersteigerfahrung (K4 - C/D), Schwindelfreiheit, Klettern im 4. Grad Nachstieg, 5. Grad Vorstieg
Anmeldung: bis 30.06.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Kosten: Bus: 30 €, wird mit der Anmeldung abgebucht, zzgl. Übernachtung mit HP ca. 60 CHF, wird vor Ort bezahlt; Nichtmitglieder 36 €,
Anzahlung bis zum Meldeschluss auf IBAN
 DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
   Mail an Organisator
Mi., 25.07.2018 Feriengrillen am Heidenstein
Klettern, Klettersteig und Grillen

Beschreibung: Zum Beginn der Ferien wollen wir am Heidenstein gemeinsam Klettern und Grillen. Für die Kinder wird wie im letzten Jahr ein Übungsklettersteig eingerichtet.
Anforderung: Eltern können Ihre Kinder selbstständig sichern. Kletterausrüstung mitbringen, mind. Helm. Grillgut und evtl. einen Salat mitbringen, Feuer- und Anzündholz, da vor Ort sehr rar.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Treffpunkt: 17:00 Uhr, Schwenninger Hütte (Nußbach bei Triberg)
Mail an Organisator
Sa., 04.08.2018 Braunwalder Klettersteig
Unvergessliches Bergerlebnis in luftiger Höhe

Beschreibung: Anfahrt nach Matt im Linthal, Auffahrt mit Bahn und Sessellift zum Seeblengrat; 
Gehzeiten je nach Schwierigkeit von 4 bis 7 Std.
Anforderung:  Schwierigkeit von K3 bis K5
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Emil Kümmerle, 07703-1074
Rudi Geng, 07744-5480
Kosten: Pkw, Seilbahn
Treffpunkt: 5:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mail an Organisator
Sa., 22.09.2018
- So., 23.09.2018
Genussklettern im Alpstein
Klettern rund um die Hundsteinhütte

Beschreibung: Anfahrt mit Pkw nach Brülisau, Aufstieg zur Hundsteinhütte, Klettern am Fähnligipfel oder Kreuzberg
Anforderung: Kalk-Platten-Kletterei in verschieden Schwierigkeitsgraden III bis V
Anmeldung: bis 09.09.2018, beim Organisator
Organisator: Helmut Burger, 07709-922922
Roland Pfeiffer, 07703-512
Kosten: Anfahrt mit Pkw
Treffpunkt: 6:30 Uhr, Bonndorf, Rathaus
Mail an Organisator
Sa., 29.09.2018
- So., 30.09.2018
Klettern im Tannheimer Tal
mit Übernachtung im Gimpelhaus

Beschreibung: Das Tannheimer Tal im Norden Tirols ist bekannt für seine Gipfel wie Gimpel, Hochwiesler und Rote Flüh mit Touren in allen Schwierigkeitsgraden.
Zahlreiche Routen zum Sportklettern sowie Mehrseillängentouren warten auf uns. Viele der alten Routen sind mittlerweile saniert, dennoch findet man im Tannheimer Tal vor allem Kletterei mit alpinem Flair. Klemmkeile und „Friends“ gehören hier genauso auf den Klettergurt wie der „Chalkbag“.
Anforderung: Erfahrung im alpinen Mehrseillängenklettern. Nachstieg im 4. Grad, Vorstieg im 5. Grad; max. 12 Personen
Anmeldung: bis 14.09.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Andreas Rieger
Kosten: Bus 30 € + 10 € Anzahlung Quartier, wird mit der Anmeldung abgebucht, Rest der HP 27 € in bar bezahlen; Nichtmitglieder 36 € + 10 €;
Anzahlung bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen, Rest der HP 37 € in bar bezahlen.
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Villingen, Landratsamt 
   Mail an Organisator
Sa., 13.10.2018 Balmflue Südwand
Klettern in der Herbstsonne

Beschreibung: Anfahrt nach Balm (Solothurn), Zustieg 1 Std, Kletterei 4a - 5a, 3,5 Std
Anforderung: Zustieg T4- Alpinwandern, Kletterei bis 5a
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Roland Pfeiffer, 07703-512
Helmut Burger, 07709-922922
Kosten: Pkw
Treffpunkt: 6:00 Uhr, Bonndorf, Rathaus
So., 21.10.2018 Klettern auf der Schwäbischen Alb
am Wittlinger Fels

Beschreibung: Bei 136 Routen vom 3. bis zum 9. Schwierigkeitsgrad bieten für jeden, der gerne im Kalkgestein unterwegs ist, genügend Möglichkeiten für einen herbstlichen Klettertag.
Anforderung: Klettern im 4. Grad Nachstieg, 5. Grad Vorstieg
Anmeldung: bis 12.10.2018, bei der Geschäftsstelle
Organisator: Isabell Kuner, 07722-920819
Kosten: Bus: 15 € (wird mit der Anmeldung abgebucht), Nichtmitglieder 18 €, 
bis zum Meldeschluss auf IBAN DE63 6949 0000 0000 3722 00 unter Angabe der Tour-Nr. überweisen.
Treffpunkt: 7:00 Uhr, St. Georgen, Schwarzes Tor
7:30 Uhr, Villingen, Landratsamt
   Mail an Organisator
So., 11.11.2018 Start in die Hallensaison
Familienklettern im K5 in Rottweil

Beschreibung: gemeinsames Klettern und Bouldern in der Kletterhalle
Anforderung: Eltern können Ihre Kinder selbstständig sichern.
Anmeldung: beim Organisator
Organisator: Martin Liermann
Kosten: Eintritt Kletterhalle
Treffpunkt: 11:00 Uhr, Rottweil, Kletterhalle K5
Mail an Organisator
Array ( [tourtype] => 2803 [grouptype] => 0 [old] => 0 [pointer] => 0 [mode] => 1 )